Next
STATS

 
Thiago Alcantara wechselt vom FC Bayern München zum Liverpool FC.
Photo credit: Markus Ulmer via Imago

Transfer perfekt: Thiago wechselt zum Liverpool FC!

News

  • Autor Richard Köppe
    12 Monat(e) vor



Nach wochenlangem Hin und Her ist es nun endlich offiziell: Mittelfeldspieler Thiago Alcântara wechselt vom FC Bayern München zum Liverpool FC.

Der Spanier unterschreibt einen Vier-Jahres-Vertrag beim englischen Meister und erhält die Rückennummer 6, die vergangene Saison dem bereits abgewanderten Innenverteidiger Dejan Lovren gehörte. Laut James Pearce von The Athletic wird Thiago circa 200.000 britische Pfund pro Woche verdienen, ungefähr so viel wie Liverpools Topverdiender Mohamed Salah.

Thiago Alcântara kommt vom frisch gebackenem Champions League-Sieger FC Bayern München und verstärkt das Mittelfeld von Jürgen Klopps Liverpool FC. Lange wurde spekuliert, ob die Reds die von den Münchnern geforderte Ablösesumme zahlen würden. Am Ende zahlte der Premier League-Champion nur 20 Millionen Pfund plus fünf Millionen Pfund an Bonuszahlungen für die Dienste von Thiago.

Der Transfer wurde am Donnerstag von mehreren vereinsnahen Journalisten bestätigt. Damit ist der Spanier der zweite Neuzugang für die Reds in diesem Sommer nach Linksverteidiger Kostas Tsimikas.

"Ich freue mich darauf, nicht nur hier zu spielen, sondern auch mit meinen Mannschaftskollegen zu trainieren, den Trainer kennenzulernen und wissen, was er möchte und wie er das Team spielen lassen will", sagte Thiago der Vereinswebsite nach seiner Vertragsunterschrift. "Wenn ich kann, möchte ich den Jungs dabei helfen noch besser zu werden als sie es jetzt schon sind und dass ich besser werde als ich es jetzt bin. Das wäre wirklich schön und darauf hoffe ich."

Kein Spieler bei Liverpool hat mehr Titel gewonnen

Der 29-jährige Thiago ist im zentralen Mittelfeld beheimatet und hat schon fast jeden namhaften Titel im Klubfußball gewonnen. Mit dem FC Barcelona und Bayern München gewann er je einmal die Champions League, den UEFA Super Cup und die FIFA-Klubweltmeisterschaft. Zusätzlich holte er mit den Katalanen viermal die Meisterschaft und zweimal die Copa del Rey. In Deutschland war Thiago sogar noch erfolgreicher: In sieben Jahren beim FC Bayern gewann er siebenmal die Bundesliga und viermal den DFB-Pokal.





TAGS
  transfer   thiago alcantara   FC Bayern München  


Weitere News