Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 

Photo credit: Jose Breton/liverpoo210809_nppvt via Imago

Winkt van Dijk und Gomez ein Startplatz gegen Norwich City?

News

  • Autor Richard Köppe
    4 Monat(e) vor



Laut Liverpools Trainer Jürgen Klopp könnten Virgil van Dijk und Joe Gomez am Samstag gegen Norwich City in der Startaufstellung stehen.

Am Samstag beginnt für den Liverpool FC die Premier League-Saison beim Aufsteiger Norwich City. Dabei können die Reds wieder auf die Dienste der Abwehrspieler Virgil van Dijk und Joe Gomez zurückgreifen. Das Duo war knapp ein Jahr lang verletzt und konnte in der Vorbereitung die ersten Spielminuten seit Oktober beziehungsweise November sammeln.

Klopp möchte beim Duo nichts überstürzen

LFC-Trainer Jürgen Klopp machte im letzten Monat klar, dass er bei den Personalien van Dijk und Gomez nichts überstürzen möchte. Dennoch deutete der Coach darauf hin, dass beide am Samstag gegen die Canaries starten könnten. "Ich denke schon, es schaut so aus", antwortete Klopp auf die Frage, ob beide Innenverteidiger möglicherweise starten könnten.

"Doch wie es mit solchen Dingen ist, wollen wir hier nichts überstürzen", fügte er hinzu. "Wir werden die Entscheidung, wer startet, wer eingewechselt wird und so weiter dann noch treffen und wenn ich denke, dass sie bereit sind für 90 Minuten, dann sind sie bereit."

Matip und Konaté als weitere Optionen verfügbar

Anders als in der vergangenen Saison sind Klopp bei der Auswahl der Innenverteidiger diesmal nicht die Hände gebunden. Der Trainer der Reds kann aus einer Vielzahl von Optionen wählen. Neben van Dijk und Gomez stehen auch der ehemalige Schalker Joel Matip und Ibrahima Konaté, Neuzugang von RB Leipzig, bereit.


Kein Risiko: Klopp bleibt bei van Dijk und Gomez vorsichtig

Carragher mahnt zur Vorsicht bei Virgil van Dijk-Rückkehr

Zeichen gegen Rassismus: Premier League-Spieler setzen Kniefall fort


Im Testspiel gegen Athletic Bilbao bildeten van Dijk und Matip das Herz der Defensive. Der Niederländer wurde aber nach 70 Minuten ausgewechselt. Sollten van Dijk und Gomez nicht bereit für 90 Minuten sein, dürften Matip und Konaté wohl gegen Norwich starten.





TAGS
  virgil van dijk   joe gomez   manager  


Weitere News