Next
STATS

 
Georginio Wijnaldums Zukunft beim Liverpool FC ist weiterhin ungewiss.
Photo credit: Michael Regan/Getty Images

Wijnaldum über Zukunft: Ich spreche nicht über meinen Vertrag

News

  • Autor Richard Köppe
    10 Monat(e) vor



Georginio Wijnaldums Zukunft beim Liverpool FC ist noch ungewiss. Der Vertrag des Niederländers läuft am Ende der Saison aus.

Beim 4:0-Erfolg am Sonntag gegen die Wolverhampton Wanderers war Wijnaldum einer der besten Spieler beim Liverpool FC. Der Niederländer erzielte nach knapp einer Stunde mit einem sehenswerten Schuss von der Strafraumgrenze das zwischenzeitliche 2:0. Auch über die gesamte Saison gesehen, ist Wijnaldum eine wichtige Konstante beim englischen Meister, denn nur Andy Robertson absolvierte 2020/21 mehr Minuten auf dem Platz als Wijnaldum.

Dennoch läuft der Vertrag von Liverpools Nummer Fünf im Sommer 2021 aus und bisher konnten sich Spieler und Verein noch auf keine Vertragsverlängerung einigen. Nach dem Spiel gegen die Wolves, verriet Wijnaldum, dass er zu seiner Zukunft nichts Neues zu vermelden habe.

"Ich habe schon in einem vorherigen Interview gesagt, dass ich nicht über meine Vertragssituation spreche", so Wijnaldum gegenüber den Reporten von Amazon Prime. "Ich spreche über die Spiele, die Leistung und den Fußball und der Klub soll über meinen Vertrag reden."

Wijnaldum fühlt sich noch zu Liverpool hingezogen

Gerüchte, dass der Liverpool FC Wijnaldum ein neues Vertragsangebot gemacht haben soll, wurden inzwischen dementiert. Derzeit scheint bei den Verhandlungen Stillstand zu herrschen. Sollte Wijnaldum seinen Vertrag nicht verlängern, könnte er Liverpool im Sommer ablösefrei verlassen. Bereits vor ein paar Monaten meldete der FC Barcelona und dessen niederländischer Trainer Ronald Koeman großes Interesse an Wijnaldum.

Wijnaldum fühlt sich aber im Moment noch zum Liverpool FC hingezogen: "Natürlich gibt es eine Verbindung, die gab es schon seit dem Moment, als ich das erste Mal hierherkam. Die Fans unterstützen mich sehr", sagte Wijnaldum. "Aber wie ich bereits sagte, ist es nicht meine Aufgabe, über meinen Vertrag zu sprechen." Symbolisch für seine Hingabe zum Liverpool FC war am Sonntag der Moment, als Kapitän Jordan Henderson nach seiner Auswechslung die Binde an Wijnaldum weiterreichte.


SPIELBERICHT: LIVERPOOL FC - WOLVERHAMPTON WANDERERS (4:0)

HIGHLIGHTS LIVERPOOL - WOLVES | DIE BESTEN BILDER DES SPIELS

SPIELERNOTEN: LIVERPOOL EINES MEISTERS WÜRDIG


Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis sich die Zukunft von Wijnaldum geklärt hat. Würde es nur nach dessen Trainer Jürgen Klopp gehen, würde der Niederländer noch länger beim Liverpool FC bleiben. Auf die Frage, ob Wijnaldum denn bleiben würde, antwortete Klopp: "Ich hoffe sehr, um ehrlich zu sein!"





TAGS
  georginio wijnaldum   transfer  


Weitere News