Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Vorbericht: West Ham United - Liverpool FC | Liverpool reist mit gestärktem Selbstvertrauen nach London, um weiterhin im Titelrennen zu bleiben.
Photo credit: Getty Images

West Ham - Liverpool | Reds müssen Aufwärtstrend fortsetzen

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    12 Monat(e) vor



Vorbericht: West Ham United - Liverpool FC | Liverpool reist mit gestärktem Selbstvertrauen nach London, um weiterhin im Titelrennen zu bleiben.

Vergangenen Donnerstag gab es in der Premier League endlich wieder mal etwas zu jubeln: Das erste Mal seit über fünf Stunden Spielzeit erzielten die Reds endlich wieder mal ein Tor und holten sich auswärts gegen Tottenham (3:1) drei Punkte. Weil es zudem eine überzeugende Leistung war, kehrt der Optimismus langsam wieder ins Umfeld des LFC zurück. Trotzdem beträgt der Rückstand auf Manchester City mit einem Spiel mehr noch immer vier Punkte.


Kickoff: Sonntag, 17:30 Uhr MEZ
Ort: London Stadium
Übertragung: Sky Sport 1
Schiedsrichter: Jonathan Moss


Nicht alles ist rosig, denn Jürgen Klopp steht zumindest kurzfristig ohne einen einzigen erfahrenen Innenverteidiger da. Mittelfeldspieler Fabinho hält schon eine geraume Zeit die Liverpooler Innenverteidigung zusammen, verletzte sich aber vor dem letzten Spiel gegen Tottenham. Der verletzungsanfällige Joel Matip kam erst kürzlich von seiner jüngsten Auszeit zurück, musste aber gegen die Spurs verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Klopp wird wohl gezwungen sein, in den nächsten Tagen einen Innenverteidiger zu verpflichten, sonst sieht es düster aus.

Gegner West Ham spielen ihrerseits eine starke Saison und könnten mit einem Sieg an Liverpool vorbeiziehen. Dies verdanken die Hammers vor allem ihrer Heimform, die Drittbeste der Liga hinter Man City und Liverpool. Klopp wird sich bewusst sein, dass er unbedingt seine Auswärtsbilanz verbessern muss, denn da stehen die Reds nur auf dem zehnten Rang.

Der Gegner: West Ham United

David Moyes coacht die Hammers Richtung Europa und kann bislang im 2021 auf eine perfekte Bilanz zurückschauen. Alle sechs Spiele wurden gewonnen sowie die letzten vier in der Premier League. Moyes ist sich dabei bewusst, dass er die Erwartungen bremsen muss, denn so schnell wie der Höhenflug kam, kann er auch wieder verschwinden.

Im Direktduell mit Liverpool ist die Statisik West Ham wenig wohlgesinnt - in den letzten neun Spielen konnten die Hammers kein einziges Mal gewinnen.

Wer mehr über West Ham erfahren möchte, kann unsere Gegneranalyse lesen.

Team News: Liverpool FC

Gegenwärtig sieht es auf der Innenverteidiger-Position gar nicht gut aus. Klopp bestätige bereits, dass Fabinho für das West Ham-Spiel nicht fit sein wird. Bei Matip gibt es Hoffnung, dass seine Verletzung nicht so ernsthaft ist wie zuerst angenommen. Sonst bleibt die Verletzungssituation unverändert:

Virgil van Dijk: Fällt für den Rest der Saison wegen eines Kreuzbandrisses aus.
Joe Gomez: Fällt für den Rest der Saison wegen einer Knieverletzung aus.
Diogo Jota: Kommt dem Comeback näher, fällt aber wegen einer Knieverletzung noch einige Zeit aus.
Naby Keita: Befindet sich noch in der Rehabilitationsphase und es ist unbekannt, wann der Guineer wieder einsatzbereit sein wird. Klopp möchte mit dem dynamischen Mittelfeldspieler nichts überstürzen.

Liverpool könnte so beginnen:

 

Die letzten fünf Duelle

2020/21 Liverpool - West Ham 2:1 (PL)
2019/20 Liverpool - West Ham 3:2 (PL)
2019/20 West Ham - Liverpool 0:2 (PL)
2018/19 West Ham - Liverpool 1:1 (PL)
2018/19 Liverpool - West Ham 4:0 (PL)

Redmen Family Prognose

Liverpool setzt den positiven Trend, wie unser Trent, fort und gewinnt mit 2:1.








TAGS
  west ham united   vorbericht  


Weitere News