Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Der Liverpool FC trifft in der dritten Runde des Carabao Cups auf Norwich City.
Photo credit: Shaun Brooks/ActionPlus12314558 via Imago

Norwich City - Liverpool: Rotiert Klopp die gesamte Mannschaft?

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    2 Monat(e) vor



Vorbericht: Norwich City - Liverpool FC. In der dritten Runde des League Cups wird Jürgen Klopp wieder ordentlich rotieren.

Der League Cup hat zumindest in den ersten Runden keine Priorität für Klopp. Wie jede Saison darf auch für kommenden Dienstag erwartet werden, dass viele Spieler eine Chance erhalten, die sonst nicht oft zum Zug kommen.

Die Reds sind nach dem 3:0-Sieg gegen Crystal Palace vom Wochenende in guter Verfassung, obwohl das gegen Norwich nicht sehr repräsentativ sein dürfte. Wenn überhaupt, werden nur sehr wenige Spieler vom Palace-Spiel gegen Norwich antreten.

Mit Ozan Kabak spielt auf der anderen Seite ein sehr bekanntes Gesicht für die Canaries. Es war Kabak, der von Klopp im vergangenen Wintertransferfenster verpflichtet wurde, um Liverpools Verteidigung zusammenzuhalten. Die Reds benötigten dringend einen Innenverteidiger, weil sich alle nominellen Innenverteidiger langfristig verletzt hatten. Zusammen mit Nathaniel Phillips und Rhys Williams war Kabak massiv daran beteiligt, dass Liverpool die Saison trotz großer Widerstände noch auf Rang drei beendete. Dabei spielte er sogar im Champions League-Viertelfinale gegen Real Madrid. Beide Seiten haben sehr gute Erinnerungen aneinander, obwohl Kabak ein bisschen enttäuscht sein dürfte, dass ihn Klopp nicht behalten wollte.

Kickoff: Dienstag, 20.45 Uhr
Ort: Carrow Road
Übertragung: DAZN
Schiedsrichter: Darren England

Der Gegner: Norwich City

Die Kanarienvögel sind miserabel in die Saison gestartet. Nach fünf Spielen kassierten sie fünf Niederlagen mit einer Tordifferenz von -12. Für Daniel Farkes Team wird es wie eigentlich jede Saison in der Premier League eine riesige Herausforderung, im englischen Oberhaus zu bleiben. In den vergangenen Jahren war Norwich ein klassischer Fahrstuhlverein - zu gut für die Championship, aber zu schlecht für die Premier League.

Immerhin konnte Norwich in der zweiten Runde des League Cups mit einem 6:0-Sieg gegen Bournemouth überzeugen. Es bleibt bis dato das einzige Highlight der Saison. Beide Teams standen sich vor gut einem Monat bereits gegenüber. Zum Premier League-Auftakt unterlag Norwich an der Carrow Road dem Liverpool FC klar und deutlich mit 0:3.

Team News: Liverpool FC

Roberto Firmino leidet an einer Oberschenkelverletzung und fällt aus.

Harvey Elliott verletzte sich letzte Woche gegen Leeds United schwer am Knöchel und wird einige Zeit nicht Teil des Spieltagkaders sein.

Trent Alexander-Arnold fühlte sich nach dem Frühstück am Tag des Spiels gegen Crystal Palace nicht gut und wurde sicherheitshalber nach Hause geschickt. Auch wenn er wieder gesund sein sollte, wird er nicht gegen Norwich zum Einsatz kommen. Klopp bestätigte, dass Trent keine COVID-19-Infektion hat.

Thiago Alcântara spürte gegen Palace seine Wade und musste ausgewechselt werden. Der Spanier verpasst sowohl das morgige Spiel gegen Norwich als auch die nächste Premier League-Partie gegen den Brentford FC.

Neco Williams laboriert noch immer an einer Knöchelverletzung und ist nicht fit.

Ibrahima Konaté könnte nochmals eine Chance in der Innenverteidigung erhalten, nachdem er gegen Palace neben Virgil van Dijk sein Liverpool-Debüt gefeiert hatte. Sein Partner könnte Nathaniel Phillips sein.

Wie Assistenztrainer Pepijn Lijnders auf seiner Pressekonferenz bestätigte, wird der Scouser Curtis Jones garantiert von Anfang an spielen. James Milner ist eine ausgezeichnete Option, um die junge Mannschaft mit seiner Erfahrung im Mittelfeld zu führen.

Liverpool könnte so beginnen:

Die letzten fünf Duelle

2020/21 Norwich - Liverpool 0:3 (PL)

2019/20 Norwich - Liverpool 0:1 (PL)

2019/20 Liverpool - Norwich 4:1 (PL)

2015/16 Norwich - Liverpool 4:5 (PL)

2015/16 Liverpool - Norwich 1:1 (PL)

Events der Redmen Family

Dresden Kopites - Dresden - Irish Fiddler

Prognose

Liverpool gewinnt immer gegen Norwich, das hat schon fast die gleiche universelle Gültigkeit wie die Naturgesetze. Das wird sich auch die zusammengewürfelte Mannschaft denken und sich mit 2:1 für die nächste Runde qualifizieren.

 








TAGS
  vorbericht   league cup   norwich city  


Weitere News