Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 

Photo credit: Andrew Powell/Getty Images

Virgil van Dijk zum PFA Spieler des Jahres ausgezeichnet

News

  • Autor Richard Köppe
    13 Monat(e) vor



Für seine herausragenden Leistungen in der laufenden Saison wurde Virgil van Dijk von der Professional Footballers‘ Association (PFA) zum Spieler des Jahres gekürt.

Der niederländischer Verteidiger bekam somit mehr Stimmen als die restlichen fünf Anwärter auf die Auszeichnung. Die nominierten Spieler waren Eden Hazard vom Chelsea FC, Raheem Sterling, Bernardo Silva und Sergio Aguero von Manchester City und van Dijk’s Teamkollege Sadio Mané.

Die Auszeichnung der PFA hat einen hohen Stellenwert, da die Spieler der Premier League selbst ihre Stimme abgeben. Letzte Saison bekam mit Mohamed Salah ebenfalls ein Liverpoolspieler diese Auszeichnung. Van Dijk ist der achte Spieler des Vereins der diese Auszeichnung bekommen hat. Die anderen sind Salah, Luis Suarez, Steven Gerrard, John Barnes, Ian Rush, Kenny Dalglish und Terry McDermott.

 

Vier Liverpooler in der Mannschaft des Jahres

In die PFA Mannschaft des Jahres haben es vier Spieler der Reds geschafft – drei davon sind Verteidiger. Neben Virgil van Dijk und den für den Spieler des Jahres nominierten Sadio Mané schafften es noch Andy Robertson und Trent Alexander-Arnold in die beste Elf der Saison.

Alexander-Arnold war auch als „Young Player of the Year“ nominiert. Diese Auszeichnung wurde am Ende aber an Raheem Sterling von Manchester City verliehen. Die weiteren Nominierten in dieser Kategorie waren Bernardo Silva von Manchester City, Marcus Rashford von Manchester United, David Brooks vom AFC Bournemouth und Declan Rice von West Ham United.





TAGS
  Virgil van Dijk  


Weitere News