Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 

Photo credit:

Verwirrung um Verletzungsstand von Andy Robertson

News

  • Autor André Nückel
    30 Monat(e) vor



Wie Sky Sports berichtet, könnte Andy Robertson den Saisonstart in der Premier League und die Vorbereitung des Liverpool FC verpassen.

Andy Robertson könnte weite Teile der Vorbereitung des Liverpool FC verpassen und eventuell auch den Saisonstart in der Premier League. Eine Oberschenkelverletzung soll den Linksverteidiger einige Wochen ausbremsen. Das berichtet Sky Sports.

Der Kapitän der schottischen Nationalmannschaft setzte schon bei der 0:3-Niederlage am Dienstag gegen Belgien im Rahmen der Europameisterschafts-Qualifikation angeschlagen aus. Allerdings erklärte Steve Clarke, Nationaltrainer des LFC-Leistungsträgers, dass „Robbo“ beinahe im Kader gestanden hätte. Im Rahmen der Spieltags-Pressekonferenz hieß es: „Er hat alles versucht, trainierte am Vorabend mit, fühlte sich allerdings am Morgen nicht so gut.“

Weder der Verein noch andere Quellen haben sich bislang zu einer möglichen Ausfallzeit von Robertson geäußert. Deshalb ist davon auszugehen, dass der 25-Jährige beim Trainingsauftakt des Champions-League-Siegers dabei sein wird.

Photo by Ian McNicol/Getty Images





TAGS
  Andy Robertson  


Weitere News