Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre und Ticker



 
Ein Fan mit der Premier League-Trophäe vor Anfield, dem Stadion des Liverpool FC.
Photo credit: Oli Scarff/AFP via Getty Images

Termin für Liverpools Trophäenübergabe steht fest

News

  • Autor Noel Pospiech
    11 Monat(e) vor



Endlich steht ein Termin für die Übergabe der Meistertrophäe an die Mannschaft von Jürgen Klopp fest.

Die Reds werden im letzten Heimspiel der Saison am 22. Juli auf Frank Lampards Chelsea treffen. Die Partie war ursprünglich am Wochenende davor angesetzt. Die Blues aus London spielen allerdings noch im FA Cup-Halbfinale gegen Manchester United.

Das letzte Heimspiel der Saison ist traditionell der Tag, an dem die Liga-Trophäe dem aktuellen Meister übergeben wird. Noch ist unklar, wie die Präsentation des Meisterpokals aussehen wird. Fakt ist jedoch, dass die Übergabe der ersten Liverpooler Meisterschaft seit 30 Jahren, ohne Fans im Stadion stattfinden wird.

Bisher gab es seit dem Restart Pokalübergaben in Salzburg, Neapel und München, wobei die Corona-Regeln auch oftmals außer Acht gelassen worden sind. Bei der Trophäenübergabe am 22. Juli kann man nur hoffen, dass die Reds ihrer Vorbildfunktion gerecht werden, wobei eine völlig nüchterne und kontaktarme Pokalfeier nur schwer vorstellbar ist.

Jordan Henderson wird mit der Pokalübergabe in einen illustren Klub der Liverpooler Legenden eintreten. Er ist der zehnte Spieler, dem das Privileg vorbehalten ist, mit Liverpool eine Meisterschaftstrophäe entgegenzunehmen. Zuletzt war es Alan Hansen in der Saison 1989/90. 

Der Premier-League-Pokal ist unter anderem der vierte Titel für Kapitän Jordan Henderson, den er in die Höhe strecken kann, zuzüglich zur FIFA-Klub-Weltmeisterschaft, zum UEFA Super Cup und zur Champions-League-Trophäe.

 





TAGS
  premier league   meisterschaft  


Weitere News