Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre und Ticker



 
Die Spielernoten des Liverpool FC im Premier League-Spiel gegen die Wolverhampton Wanderers.
Photo credit: Jon Super/Pool via Getty Images

Spielernoten: Liverpool vs Wolverhampton Wanderers (H)

Spielernoten

  • Autor Marvin Schulz
    6 Monat(e) vor



Der Liverpool FC gewinnt das erste Premier League Spiel 2020/21 vor Zuschauern mit 4:0 gegen die Wolverhampton Wanderers.

Die Reds bemühten sich von Beginn an, zuerst das Umschaltspiel der Wolves in Schach zu halten. Der ganz große Offensivdruck konnte im Zuge dessen nicht entwickelt werden, die Wolves waren insgesamt das leicht gefährlichere Team. Dass die Mannen von Jürgen Klopp, die erstmals in dieser Saison vor Zuschauern antreten durften, dennoch mit einer Führung in die Pause gehen durfte, war einem Fehler von Conor Coady zu verdanken. Der klärte einen langen Ball von Jordan Henderson nicht konsequent, wodurch Mohamed Salah aus kurzer Distanz einnetzen konnte.

In der zweiten Hälfte drehten die Reds auf, kontrollierten das Spielgeschehen und gingen durch ein wunderschönes Tor von Georginio Wijnaldum mit 2:0 in Führung. Im Anschluss blieb der englische Meister mit dem Fuß auf dem Gaspedal und schraubte das Ergebnis durch Joel Matip und ein Eigentor von Nelson Semedo auf 4:0. Der geteilte erste Tabellenplatz ist das Resultat. Die Spielernoten der Redmen Family:




Spielernoten


  • UB
    Keine Bewertung
  • 1
    Totalausfall

    2
    ungenügend

    3
    Unsichtbar

  • 4
    hinter den Erwartungen

    5
    Ausreichend

    6
    Durchschnitt

  • 7
    Gut

    8
    Sehr gut

  • 9
    Ausgezeichnet

    10
    Weltklasse




Spielerstatistiken

 



C Kelleher
8

C Kelleher

Saisondurchschnitt: 8.1
Form (letzten 5 Spiele): N/A
Man of the Match: 2


Wenn man sich seine Ballbehandlung - auch unter Gegnerdruck - anguckt, könnte man denken, dass er seit 22 Jahren im Kasten der Reds steht und nicht erst 22 ist. Holte den Lupfer von Podence stark raus und bewies sich auch bei Flankenbällen. Wow!


N Williams
7

N Williams

Saisondurchschnitt: 6
Form (letzten 5 Spiele): 5.7
Man of the Match: 0


Nach guter Leistung gegen Ajax erneut in der Startformation, da TAA noch nicht für 90 Minuten bereit war. Holte sich früh eine gelbe Karte ab und musste sich etwas reinarbeiten, machte anschließend aber ein grundsolides Spiel mit einigen guten Offensivansätzen. Wurde dann wohl für das Spiel gegen Midtjylland geschont, in dem er noch mehr Verantwortung insbesondere defensiv wird übernehmen müssen.


J Matip
8

J Matip

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 7.4
Man of the Match: 2


Defensiv solide, stark in der Luft. Drosch den Ball in brenzligen Situationen auch einfach mal gen Goodison Park. Belohnte sich mit einem Tor vor dem Kop für eine gute Leistung. Wir freuen uns darauf, wenn bald der Joel-Matip-Jubelschrei bei FIFA berücksichtigt wird.


Fabinho
9

MOTM: Fabinho

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 7.2
Man of the Match: 7


Was sagt es über einen Spieler aus, wenn man überrascht ist, wenn er mal ein Tackling nicht gesetzt und mal einen Angriff nicht gestoppt bekommt? Der Typ ist eine Zweikampfmaschine! Es blieb im Übrigen auch bei einem Angriff. Rettete zudem in allerletzter Sekunde vor Coady. MOTM als Verteidiger bei einem 4:0-Sieg - was sagt das wohl aus?


A Robertson
8.5

A Robertson

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 1


Hatte nach den Begegnungen mit Adama Traore auf links mehr Babyöl auf der Haut als ein Säugling nach dem Baden. Hielt diesen großartigen Fußballer größtenteils in Schach, sodass Traore in der zweiten Hälfte die Seite wechselte. Nach vorne mit einigen starken Bällen auf Mané und wie gewohnt hoher Laufbereitschaft. Die Flanken kamen nicht immer präzise, mussten aber auch häufig aus vollem Lauf geschlagen werden. Stark!


G Wijnaldum
8.5

G Wijnaldum

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 6.6
Man of the Match: 0


Schnappte den Wolves vor dem 1:0 das Spielgerät weg und gewann auch sonst viele Duelle. Offensiv auffällig wurde er aber erst im Laufe der ersten Hälfte. Hatte dann wohl schon die Vorwürfe von Salah und Mané im Ohr, falls es schiefgehen sollte, garnierte den Ball dann aber überragend oben rechts in den Knick. Und wir dachten, sowas kann er nur im orangen Trikot.


J Henderson
8.5

J Henderson

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 6.4
Man of the Match: 2


Begann im Wechselspiel mit Wijnaldum auf der Sechs und konzentrierte sich vorerst darauf, die Umschaltmomente der Wolves zu antizipieren und zu brechen. Offensiv anfangs eher verhalten, den ersten Assist spendierte ihm Conor Coady zum Nikolaus. Den zweiten erchippte er sich dann aber selber und bereitete das Tor von seinem Mittelfeldpendant stark vor. Skipper-Auftritt!


C Jones
7.5

C Jones

Nach starkem Auftritt unter der Woche gegen Ajax erneut von Beginn an sehr umtriebig. Lief viele Gegenangriffe, verpasste aber ein ums andere Mal den richtigen Abspielzeitpunkt. Steigerte sich in diesem Punkt im Laufe des Spiels und spielte in der zweiten Hälfte einige tolle öffnende Pässe. Ansonsten etwas ruhiger als seine Mittelfeldkollegen. Die Rückkehrer werden sich mit ihm messen müssen.


S Mané
8.5

S Mané

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 7.1
Man of the Match: 5


Ermöglichte Semedo sein ganz eigenes Liverpool-Barcelona-Revival, indem er den Portugiesen speziell in der zweiten Hälfte überragend bespielte. Mit Ausnahme der Abschlüsse und einiger technischer Fehler zauberte der Senegalese eine Wahnsinnsleistung auf den Rasen Anfields. Arbeitete zudem insbesondere in Hälfte eins stark mit nach hinten, um gegen Traore auszuhelfen.


R Firmino
8

R Firmino

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 7.2
Man of the Match: 1


Füllte seine Heatmap aus, indem er sich den Ball teils extrem tief abholte. Rechtfertigte seinen Vorzug vor Jota mit hoher Ballsicherheit und guten Ideen. Man sah ihm den Spaß am Fußball an, endlich brachte er auch mal wieder den ein oder anderen Tunnler mit. Scheint auf dem Weg aus der Formkrise.


M Salah
8.5

M Salah

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 5


Schenkte Marcal zum zweiten Advent ungefragt einen Paartanzkurs, bei dem sich der Brasilianer aber eher im Bodenturnen übte. Wichtiges Tor, toller Assist für Matip und auch sonst sehr engagiert, sehr lebhaft über rechts.


T Alexander-Arnold
8.5

T Alexander-Arnold

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.9
Man of the Match: 4


Ab 68. Minute: Feierte sein Comeback nach Muskelverletzung und ersetzte Neco Williams. Machte mit dem weiter, was er am besten kann: Tore vorbereiten.


Diogo Jota
7

Diogo Jota

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 6
Man of the Match: 2


Ab 73. Minute: Bekam endlich seinen mehr als verdienten persönlichen Empfang der Reds-Fans und durfte Roberto Firmino ersetzen.


N Keita
UB

N Keita

Saisondurchschnitt: 6.2
Form (letzten 5 Spiele): 5.4
Man of the Match: 1


Ab 81. Minute: Das Lazarett lichtet sich! Auch Keita, der wochenlang raus war, durfte noch sein Comeback feiern und kam für Henderson.


Jürgen Klopp
9

Jürgen Klopp

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 8.1


Ein Abend nach seinem Geschmack - erstmals wieder vor Fans, keine Verletzten, einige Comebacker und ein hochverdienter, spielerisch absolut überzeugender Sieg. Jeder seiner Schützlinge lieferte auf hohem Niveau ab, der abwartende Beginn zahlte sich komplett aus. Top!


Anfield
10

Anfield

Saisondurchschnitt: 7.4
Form (letzten 5 Spiele): 6.8


We're not crying - you are! Wie schön ist es, wieder Emotionen in Gesichtern zu sehen, echte Reaktionen aufs Spielgeschehen zu haben, YNWA aus Menschenkehlen und nicht nur aus Lautsprechern zu hören? All das ist es wert, notwendige Einschränkungen zu befolgen und aufeinander aufzupassen. You'll never walk alone!






TAGS
  spielerbewertung   wolverhampton wanderers   manager   premier league  


Weitere News