Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Dejan Lovren, Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland
Photo credit: Michael Steele / Getty Images

Spielernoten: Liverpool vs SSC Neapel (H)

Spielernoten

  • Autor Marvin Schulz
    12 Monat(e) vor



Am 5. Spieltag der Champions League Gruppenphase verpasste der Liverpool FC den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale. Nach einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden gegen den SSC Neapel an der Anfield Road bleiben die Reds aber an der Tabellenspitze der Gruppe E und haben ein Weiterkommen in der eigenen Hand.

Das Abtasten der beiden Teams, welches die Anfangsphase des Spiels bestimmte, wurde durch den ersten konkreten Angriff Neapels unterbrochen, den Dries Mertens in der 21. Minute nach einem langen Ball aus der Zentrale erfolgreich abschloss. Zuvor setzte sich dieser im Zweikampf körperbetont gegen Virgil van Dijk durch, der Schiedsrichter Carlos del Cerro Grande gab den Treffer aber nach längerer Rücksprache mit dem VAR. In der Folgezeit schaffte es der englische Tabellenführer nicht, die dicht gestaffelte Neapel-Defensive aufzubrechen, wodurch es mit einem Rückstand in die Pause ging. Die Reds starteten mutiger in Halbzeit zwei und wurden in der 65. Minute durch einen Kopfballtreffer von Dejan Lovren nach Ecke von James Milner belohnt. Im Anschluss drückten die Mannen von Jürgen Klopp auf den Führungstreffer, zwingende Chancen blieben aber Mangelware. So blieb es letztlich beim gerechten 1:1, wodurch Liverpool im letzten Spiel auswärts gegen RB Salzburg das Weiterkommen sichern muss.




Spielernoten


  • UB
    Keine Bewertung
  • 1
    Totalausfall

    2
    ungenügend

    3
    Unsichtbar

  • 4
    hinter den Erwartungen

    5
    Ausreichend

    6
    Durchschnitt

  • 7
    Gut

    8
    Sehr gut

  • 9
    Ausgezeichnet

    10
    Weltklasse




Spielerstatistiken

 



A Becker
6.5

A Becker

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 6.7
Man of the Match: 5


Zurzeit mit Sicherheit nicht zu beneiden. Hatte auch gegen Neapel wenig zu tun, musste aber erneut hinter sich greifen. Beim Gegentor chancenlos, tat ansonsten sein Bestes, das Spiel nach vorne schnell einzuleiten.


J Gomez
5.5

J Gomez

Saisondurchschnitt: 6.8
Form (letzten 5 Spiele): 6.9
Man of the Match: 3


Bekam etwas überraschend den Vorzug vor TAA und konnte diesen insbesondere offensiv nicht ersetzen, was das Spiel der Reds sichtlich entschleunigte. Defensiv hin und wieder unsicher im Stellungsspiel, aber mit einigen wichtigen Ballgewinnen.


D Lovren
8

MOTM: D Lovren

Saisondurchschnitt: 0
Form (letzten 5 Spiele): N/A
Man of the Match: 0


Ein Mann des Willens! Warf sich auf der einen Seite in jeden Abschluss, der Alisson gefährlich werden könnten und auf der anderen Seite in die Ecke von James Milner, um den Ausgleich zu besorgen. Starker Auftritt - MOTM!


V Van Dijk
7

V Van Dijk

Saisondurchschnitt: 7.2
Form (letzten 5 Spiele): 7.3
Man of the Match: 5


Verdient mehr Anerkennung dafür, dass er jeden Partner in der Innenverteidigung stabil und sicher aussehen lässt! Ging vor dem Gegentor überraschend leicht gegen Mertens - oder anders gesagt einem halben van Dijk - zu Boden, ansonsten sicher und mit präziser Ballverteilung.


A Robertson
6.5

A Robertson

Saisondurchschnitt: 7
Form (letzten 5 Spiele): 7.7
Man of the Match: 0


Nicht sein bester Auftritt. Insbesondere die Leistung in der ersten Hälfte offenbarte so viel Verbesserungspotenzial wie seine Eckenausführungen. Steigerte sich aber in der zweiten Spielhälfte, als er insbesondere nach vorne mehr Dampf über links machte.


Fabinho
UB

Fabinho

Saisondurchschnitt: 6.8
Form (letzten 5 Spiele): 7.3
Man of the Match: 4


Dürfte für einige besorgte Fan-Mienen gesorgt haben, als er nach rund 20 Minuten am Mittelkreis liegen blieb. Wäre nicht der härteste Brasilianer in England (oder weltweit), wenn er es nicht weiter versucht hätte, musste dann aber doch raus - gute Besserung!


J Henderson
6.5

J Henderson

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 6.9
Man of the Match: 4


Übernahm erneut den Job des ''Rechten-Flanken-Abdeckers'' und steuerte einige gute Hereingaben bei - fand aber überraschenderweise nie ein Kopfballungeheuer, das jene verwertete.


J Milner
7.5

J Milner

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 6.9
Man of the Match: 2


Was kann dieser Mann eigentlich nicht? Nachdem er jetzt bereits erfolgreich unter die Autoren gegangen ist, las er gegen Neapel zeitweise seinen Offensivkollegen die Leviten und zeigte, was Zug zum Tor bedeutet. Starker Auftritt, übernahm dann auch die Ecken von Robertson und lieferte den Assist.


M Salah
6

M Salah

Saisondurchschnitt: 7
Form (letzten 5 Spiele): 7.3
Man of the Match: 1


Zugegeben, die Defensive Neapels machte einen starken Job, er hatte einen schweren Stand. Nichtsdestotrotz kann man das Gefühl nicht verdrängen, dass er zurzeit etwas seiner Torgefahr eingebüßt hat. Sein Abschluss aus guter Position zentral auf Meret spricht Bände.


R Firmino
7

R Firmino

Saisondurchschnitt: 7
Form (letzten 5 Spiele): 7.4
Man of the Match: 6


Lief vor dem Gegentreffer alles an, was auch nur in der Nähe des Balles war. Ließ sich nach dem Rückstand und der defensiveren Einstellung Neapels deutlich tiefer fallen und versuchte mit schnellen, kreativen Bewegungen, Lücken zu reißen. War damit noch am erfolgreichsten von allen.


S Mané
6.5

S Mané

Saisondurchschnitt: 7.4
Form (letzten 5 Spiele): 7.4
Man of the Match: 5


Versprühte nicht die Torgefahr der letzten Wochen, wenngleich er viel arbeitete und versuchte. Wurde einmal im Sechzehner angegangen, ließ sich fallen - man wünschte sich, er würde die Situation mit dem Willen und Mut eines James Milner zuende spielen.


G Wijnaldum
7

G Wijnaldum

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 6.9
Man of the Match: 2


Ab 19. Minute: Übernahm trotz der Anwesenheit von Henderson die Rolle von Fabinho vor der Abwehr und hinterließ dort einen ordentlichen Eindruck. Versuchte mit seiner Ballsicherheit die Offensive anzukurbeln. Defensiv ohne Probleme.


A Oxlade-Chamberlain
7

A Oxlade-Chamberlain

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 6.4
Man of the Match: 3


Ab 57. Minute: Kann the Ox nur Joker? Nach einem enttäuschenden Auftritt gegen Crystal Palace von Beginn an, drehte er nach seiner Einwechslung für Joe Gomez wieder auf und belebte die Reds Offensive. Gegen Ende des Spiels unauffälliger.


T Alexander-Arnold
UB

T Alexander-Arnold

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 6.8
Man of the Match: 4


Ab 78. Minute: Ersetzte James Milner und übernahm die rechte Verteidigerposition von Henderson. Konnte in der kurzen Zeit aber mit Ausnahme einiger wirkungsloser Flanken nichts ausrichten.


Jürgen Klopp
6

Jürgen Klopp

Saisondurchschnitt: 7.5
Form (letzten 5 Spiele): 7.9


Änderte im Laufe des Spiels dreimal die Formation, um Neapels Defensive zu überwinden. Es schien aber, als seien die falschen Entscheidungen vor dem Spiel getroffen worden. Ohne TAA kam nahezu nichts über rechts und auch der Spirit von Ox hätte dem Team wohl von Beginn an gutgetan.


Anfield
5.5

Anfield

Saisondurchschnitt: 8
Form (letzten 5 Spiele): 10


'European Nights at Anfield'? Die Stimmung gegen Neapel war dem Narrativ nicht würdig. Spieler über Außenmikrofone Anweisungen rufen hören? Wann gab es das Mal bei so einem Spiel? Dabei kann Anfield es doch - die Minuten nach dem Ausgleich bewiesen es.






TAGS
  ssc neapel   champions league   saison 19/20   spielerbewertung  


Weitere News