Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Die Spielernoten des Liverpool FC im Premier League-Spiel gegen den Southampton FC.
Photo credit: Naomi Baker/Getty Images

Spielernoten: Southampton FC vs Liverpool (A)

Spielernoten

  • Autor Richard Köppe
    9 Monat(e) vor



Liverpool wirkte gegen den Southampton FC weiterhin blass und kassierte verdient die zweite Premier League-Niederlage der Saison.

Der Jahresauftakt des Liverpool FC ging gründlich in die Hose: Die 0:1-Niederlage gegen den Southampton FC war das dritte Spiel in Folge, welches die Reds nicht gewinnen konnten. Ex-Red Danny Ings brachte die Gastgeber bereits nach zwei Minuten in Führung. Kein Spieler des Meisters sah bei dem Gegentreffer gut aus.

Liverpool genoss im weiteren Verlauf der Partie zwar die größeren Ballbesitzanteile, schaffte es aber nie, wirkliche Torgefahr auszustrahlen. Für weitere große Aufreger sorgte dann die Schiedsrichterleistung Andre Marriners. Der Unparteiische gab einen klaren Handelfmeter für Liverpool nicht und führte generell keine klare Linie im Spiel. So sehr die Reds auch mit dem Schiedsrichter hadern können, müssen sie sich für diese Niederlage an der eigenen Nase packen. Die gezeigte Leistung war nicht gut genug, um mit einem Punktgewinn aus dem St. Marys abzureisen. Die Spielernoten der Redmen Family:




Spielernoten


  • UB
    Keine Bewertung
  • 1
    Totalausfall

    2
    ungenügend

    3
    Unsichtbar

  • 4
    hinter den Erwartungen

    5
    Ausreichend

    6
    Durchschnitt

  • 7
    Gut

    8
    Sehr gut

  • 9
    Ausgezeichnet

    10
    Weltklasse




Spielerstatistiken

 



A Becker
5

A Becker

Saisondurchschnitt: 7
Form (letzten 5 Spiele): 7.9
Man of the Match: 6


War beim Gegentreffer wohl ebenso überrascht wie wir alle von der Passivität seiner Vorderleute. Seine Ballverteilung war ungewöhnlicherweise sehr unpräzise. Im zweiten Durchgang verließ er öfter sein Tor, was einmal beinahe schiefgelaufen wäre.


T Alexander-Arnold
3.5

T Alexander-Arnold

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.9
Man of the Match: 4


Alexander-Arnolds Leistung war in den vergangenen Spielen meist deutlich schlechter als die von Robertson, doch heute erreichte der junge Scouser leider einen absoluten Tiefpunkt. Ließ Ings beim 1:0 einfach davonlaufen und verlor relativ oft den Ball. Sorry Trent, aber die Auswechslung war verdient!


J Henderson
6

J Henderson

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 6.4
Man of the Match: 2


Der Kapitän war heute in ungewohnter Rolle als Innenverteidiger zu sehen und versuchte sein Bestes. Hob beim 1:0 leichtsinnig das Abseits, auf was nochmal deutlich machte, dass er im Mittelfeld besser aufgehoben ist als in der Innenverteidigung. Wird so schnell wohl nicht mehr auf dieser Position spielen.


Fabinho
6

Fabinho

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 7.2
Man of the Match: 7


Wir können vom Glück reden, dass Fabinho so vielseitig ist, andererseits würde Liverpool nicht auf dem ersten Platz stehen. Verrichtete unspektakulär seine Arbeit, mehr aber auch nicht. Bei Sprintduellen gegen Ings sah Fabinho meist alt aus.


A Robertson
5.5

A Robertson

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 1


Obwohl Robertson erneut der gefährlichere Außenverteidiger bei Liverpool war, reicht es nicht für eine gute Note. Seine Hereingaben waren vor allem in der ersten Halbzeit sehr unpräzise. Versuchte im zweiten Durchgang mehr, jedoch ohne Ertrag.


Thiago Alcantara
6.5

MOTM: Thiago Alcantara

Saisondurchschnitt: 6.8
Form (letzten 5 Spiele): 8.2
Man of the Match: 2


Thiago war definitiv der Kreativpunkt der Mannschaft an diesem desaströsen Abend und spielte einige gute Bälle nach vorne. Leider war er bereits nach zwei Minuten gelb verwarnt und haarscharf an einer Ampelkarte dran. Dennoch bester Spieler der Reds, was bei einer 6,5/10 aber eher enttäuschend daherkommt.


A Oxlade-Chamberlain
4.5

A Oxlade-Chamberlain

Saisondurchschnitt: 5.8
Form (letzten 5 Spiele): 6.4
Man of the Match: 0


Sein erster Startelfeinsatz in dieser Saison, weswegen es keine große Überraschung ist, dass er eingerostet wirkt. Zeigte in der ein oder anderen Szene, dass er mit seinem Tempo am Ball für viel Unruhe beim Gegner sorgen kann, mehr aber auch nicht. Wie Thiago braucht The Ox einfach noch mehr Zeit sich Einzuspielen.


G Wijnaldum
5

G Wijnaldum

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 6.6
Man of the Match: 0


Positiv an Wijnaldums Leistung war seine Arbeit nach hinten, wo er mit seinem Tempo einige Konterchancen der Saints verhinderte. Leider sollte er eigentlich eher im Angriffsspiel aushelfen, wo er meist unsichtbar wirkte.


S Mané
6.5

S Mané

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 7.1
Man of the Match: 5


Der einzige Spieler neben Thiago der für einigermaßen positive Akzente sorgte. Die vielversprechendsten Angriffsbemühungen liefen über den Senegalesen, der bis zur letzten Minute auf den Ausgleich drängte. Leider haperte es wie bei allen Reds im Torabschluss.


M Salah
4.5

M Salah

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 5


Viele Kritiker behaupten, dass Salah meist zu eigensinnig agiert. In diesem Spiel hätte er das ein oder andere Mal aber ruhig draufhalten können, statt unnötigerweise den Ball noch abzuspielen oder es mit einem Gegenspieler aufzunehmen. Selten landeten seine Pässe an der richtigen Stelle, was sehr frustrierend anzuschauen war.


R Firmino
5.5

R Firmino

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 7.2
Man of the Match: 1


Der Brasilianer befand sich eigentlich gut in Form, davon war aber im St. Marys nichts zu sehen. Strahlte zu Beginn noch Torgefahr aus, doch nachdem er aus kurzer Distanz das Tor verfehlte war Firmino praktisch unsichtbar.


X Shaqiri
6

X Shaqiri

Saisondurchschnitt: 6.3
Form (letzten 5 Spiele): 5.4
Man of the Match: 1


Ab 57. Minute: Kam für Oxlade-Chamberlain ins Spiel und sollte für den Überraschungsmoment im Angriffsspiel sorgen. Obwohl er viel wirbelte, sprangen am Ende keine klaren Torchancen dabei heraus.


J Milner
UB

J Milner

Saisondurchschnitt: 6.3
Form (letzten 5 Spiele): 6.5
Man of the Match: 0


Ab 78. Minute: Ersetzte den schwachen Alexander-Arnold. Konnte nach dem nicht gegebenen Foul von Walcott glücklicherweise weiterspielen.


Jürgen Klopp
5

Jürgen Klopp

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 8.1


Der Trainer trägt eine Mitschuld an dieser schwachen Mannschaftsleistung. Obwohl klar zu erkennen ist, dass die Spieler ausgelaugt sind, schaffte es Klopp nach der achttägigen Weihnachtspause anscheinend nicht, seine Spieler genügend zu motivieren. Der Plan mit Henderson in der Verteidigung und Thiago und Oxlade-Chamberlain im Mittelfeld ging nicht auf. Dieses Spiel machte deutlich, dass Klopp im Januar Verstärkung holen muss.






TAGS
  spielerbewertung   southampton fc  


Weitere News