Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Die Spielernoten des Liverpool FC vom Premier League-Spiel gegen Sheffield United.
Photo credit: Lee Smith/Pool via Getty Images

Spielernoten: Sheffield United vs Liverpool (A)

Spielernoten

  • Autor Richard Köppe
    7 Monat(e) vor



Liverpool besiegt Premier League-Schlusslicht Sheffield United mit 2:0 und schließt zu den Konkurrenten in der Liga auf.

Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge stand der Liverpool FC am Sonntagabend gegen Sheffield United unter Zugzwang. Beim Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten waren die Reds von der ersten Minute weg die dominierende Mannschaft. Der Torerfolg blieb in der ersten Halbzeit leider aus, vor allem wegen des überragenden Aaron Ramsdale im Tor der Blades.

Im zweiten Durchgang fand Liverpool aber endlich seinen Torriecher. Curtis Jones sorgte mit seinem ersten Premier League-Treffer für den Durchbruch. Ein Eigentor von Kean Bryan, dank großartiger Vorarbeit von Roberto Firmino, erhöhte die Führung der Reds. Den Zwei-Tore-Vorsprung gab Liverpool nicht mehr aus der Hand. Jürgen Klopps Jungs verkürzen damit den Rückstand auf die Konkurrenten Manchester United, Leicester City, West Ham United und Chelsea FC. Die Spielernoten der Redmen Family:




Spielernoten


  • UB
    Keine Bewertung
  • 1
    Totalausfall

    2
    ungenügend

    3
    Unsichtbar

  • 4
    hinter den Erwartungen

    5
    Ausreichend

    6
    Durchschnitt

  • 7
    Gut

    8
    Sehr gut

  • 9
    Ausgezeichnet

    10
    Weltklasse




Spielerstatistiken

 



Adrián
7

Adrián

Saisondurchschnitt: 5.9
Form (letzten 5 Spiele): 5.9
Man of the Match: 0


Wurde vom englischen Kommentator des Öfteren "Alisson" genannt und man hätte wirklich meinen können, dass Liverpools Nummer Eins zwischen den Pfosten steht. Parierte stark in der Anfangsphase und gab den Hatern keinen Grund ihren Frust an ihm auszulassen.


T Alexander-Arnold
8

T Alexander-Arnold

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.9
Man of the Match: 4


Oft wird Alexander-Arnold vorgehalten, dass er seine Defensivaufgaben nicht pflichtbewusst erledigt. Heute agierte der junge Scouser teils als dritter Innenverteidiger und machte einen guten Job. Im Angriffsspiel gewohnt bärenstark, bereitete Trent den Treffer zum 1:0 vor.


Ozan Kabak
6

Ozan Kabak

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 6.8
Man of the Match: 1


Der neue Abwehrchef der Reds feierte seinen ersten Premier League-Sieg seit seiner Ankunft vom FC Schalke 04. Muss ein bisschen öfter mit seinem Teamkollegen auf dem Platz reden, um Szenen wie sein Fast-Eigentor in der ersten Halbzeit zu vermeiden.


N Phillips
7

N Phillips

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 3


Phillips lieferte ein gutes Spiel im Rahmen seiner Möglichkeiten ab und erinnerte mit seinem neuen Haarschnitt etwas an Martin Skrtel. Stark in der Luft, aber leider mit wenig Tempo, was vor allem im ersten Durchgang bemerkbar war.


A Robertson
7

A Robertson

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 1


Robbo hatte gegen Sheffield wohl mehr Chancen selber ein Tor zu erzielen, als wie gewohnt eines aufzulegen. Leider segelten die Schüsse des laufstarken Schotten am Tor vorbei. Eine solide Leistung von einem der zuverlässigsten Spieler der Saison.


G Wijnaldum
7

G Wijnaldum

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 6.6
Man of the Match: 0


Wo wir gerade von zuverlässig reden: Wijnaldum fiel gestern bis auf eine Torchance zwar nicht besonders auf, muss aber für einen Spieler auf der Abräumerposition kein Minus sein. Schlüpfte perfekt in die Rolle des Führungsspielers, auch wenn er nicht so laute Stimmbänder wie Henderson besitzt.


C Jones
8.5

MOTM: C Jones

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 6.2
Man of the Match: 3


So langsam ist es keine Überraschung mehr, dass Curtis Jones weit mehr ist als der Teenager, der bei den Großen mitspielen darf. Als kreativer Dreh- und Angelpunkt im Angriffsspiel erhörte er in der 48. Minute unsere "Schießt doch einfach mal!"-Rufe und erzielte das richtungsweisende 1:0. Es wird bestimmt nicht der einzige Premier League-Treffer in dieser Saison für Jones bleiben - MOTM!


Thiago Alcantara
6.5

Thiago Alcantara

Saisondurchschnitt: 6.8
Form (letzten 5 Spiele): 8.2
Man of the Match: 2


Der Neuzugang vom FC Bayern geht bis auf seine Tacklings gerade ein bisschen unter im Liverpooler Spiel. Gegen Sheffield verteilte er die Bälle schnell und meist präzise, fiel aber ansonsten nicht weiter auf.


S Mané
6.5

S Mané

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 7.1
Man of the Match: 5


Beim Senegalesen ist gerade der Wurm drin und gegen Sheffield konnte war er leider der schwächste des Angriffstrios. Zwar wirkte er stets bemüht, jedoch fehlte es an Genauigkeit beim entscheidenden Pass. Wirkte bei der Entstehung des 2:0-Treffers mit.


M Salah
7

M Salah

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 5


Salah wirbelte wie ein Sturm durch die Defensive der Blades und scheiterte im ersten Durchgang leider am überragenden Ramsdale. Zog oft das Spiel in die Breite und bereitete Sheffield Kopfschmerzen. Einen Treffer hätte der Ägypter verdient gehabt.


R Firmino
7

R Firmino

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 7.2
Man of the Match: 1


Wir ignorieren einfach mal die offiziellen Angaben und schreiben den Treffer zum 2:0 dem Brasilianer zu (obwohl sein Schuss am Tor vorbeigegangen wäre). Sheffield hatte kein Gegenmittel gegen Firmino. Hätte in der ersten Halbzeit den Führungstreffer erzielen müssen. Es hapert noch an der richtigen Entscheidung im richtigen Moment. Dennoch eine tolle Leistung von Bobby.


J Milner
UB

J Milner

Saisondurchschnitt: 6.3
Form (letzten 5 Spiele): 6.5
Man of the Match: 0


Ab 76. Minute: Stand sehr überraschend im Kader und ersetzte Thiago für die letzte Viertelstunde. Für solche Jokereinsätze ist Millie der perfekte Mann.


N Keita
UB

N Keita

Saisondurchschnitt: 6.2
Form (letzten 5 Spiele): 5.4
Man of the Match: 1


Ab 80. Minute: Sein erstes Pflichtspiel im Jahr 2021. Willkommen zurück Naby!


Jürgen Klopp
8

Jürgen Klopp

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 8.1


Da Henderson und Fabinho ausfielen, experimentierte Klopp nicht mit einem weiteren Mittelfeldspieler in der Abwehr, sondern schenkte Kabak und Phillips das Vertrauen, welches sie ihm zurückzahlten. Verzichtete ansonsten auf wilde Wechselspiele gegen einen vermeintlich schwachen Gegner, was sich ebenfalls auszahlte. Hoch anrechnen muss man Klopp die Entscheidung, Alisson nach dem Tod seines Vaters zu Hause zu lassen. Sowohl der Brasilianer als auch Adrián werden es ihm hoch anrechnen.






TAGS
  spielerbewertung   sheffield united   manager  


Weitere News