Next
STATS

 
Joe Gomez im Premier League Spiel gegen Sheffield United in Anfield
Photo credit: Photo by Michael Steele/Getty Images

Spielernoten: Liverpool vs Sheffield United (H)

Spielernoten

  • Autor Marvin Schulz
    11 Monat(e) vor



Der Liverpool FC gewinnt nach einem intensiven Premier League Spiel mit 2:1 an der Anfield Road gegen Sheffield United.

Die Reds machten nach 13 Minuten erneut unliebsame Bekanntschaft mit dem VAR, der einen sehr marginalen Kontakt von Fabinho an McBurnie zu einem Strafstoß korrigierte. Sander Berge verwandelte zur Führung für die Gäste. Der amtierende Meister konnte jedoch noch in der ersten Hälfte durch Roberto Firmino ausgleichen.

In der zweiten Halbzeit zogen die Reds die Zügel merklich an. Insbesondere die Ball- und Passsicherheit stieg und folgerichtig gingen die Mannen von Jürgen Klopp in der 64. Spielminute durch Diogo Jota in Führung. Am Ende stand ein insgesamt verdienter Arbeitssieg, der den Meister vorerst auf den zweiten Tabellenplatz vorschiebt.




Spielernoten


  • UB
    Keine Bewertung
  • 1
    Totalausfall

    2
    ungenügend

    3
    Unsichtbar

  • 4
    hinter den Erwartungen

    5
    Ausreichend

    6
    Durchschnitt

  • 7
    Gut

    8
    Sehr gut

  • 9
    Ausgezeichnet

    10
    Weltklasse




Spielerstatistiken

 



A Becker
7

A Becker

Saisondurchschnitt: 7
Form (letzten 5 Spiele): 7.9
Man of the Match: 6


Der feuchte Traum eines jeden Mannschaftsmediziners: Geschätzte Ausfallzeit von sechs Wochen - Alisson Becker hat aber nach knapp drei Wochen schon wieder Bock auf dem Feld zu stehen. Mit einem schonenden Comeback wurde es zunächst allerdings nichts, wurde häufiger gefordert als es ihm und seiner Schulter lieb gewesen sein dürfte. Konnte sich gegen Stevens auszeichnen. Schön, dich wieder auf dem Rasen zu sehen!


T Alexander-Arnold
7

T Alexander-Arnold

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.9
Man of the Match: 4


Überraschte mit seinem frechen Freistoß von der Mittellinie nicht nur Aaron Ramsdale sondern auch die Kameramänner/ -frauen. Schade! Versuchte das Angriffsspiel, was durch die Mitte häufig stockte, mit permanenten Flankenwechseln anzukurbeln. Starke Bälle auch vertikal hinter die Abwehr. Defensiv ohne Fehler.


J Gomez
8

MOTM: J Gomez

Saisondurchschnitt: 6.8
Form (letzten 5 Spiele): 7.3
Man of the Match: 1


Wir alle kennen es, wenn unser Lieblingsarbeitskollege krank nicht zur Arbeit auftaucht. So muss sich auch Gomez zurzeit fühlen. Doch der Engländer versteckt sich nicht hinter seinem Schreibtisch, sondern geht offen auf den Vertreter zu. Bildete nach leichten Anfangsschwierigkeiten ein solides Bollwerk mit Fabinho und glänzte mit wichtigen Blocks. Starker Auftritt - MOTM!


Fabinho
7

Fabinho

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 7.2
Man of the Match: 7


Ist jedes 'normale' Foul ein elfmeterwürdiges Foul im Sechzehner? Der Liverpool FC stellt sich ungewollt zur Verfügung, die Unzulänglichkeiten des VAR innerhalb von zwei Wochen schonungslos zu offenbaren. Das Gute: jegliche 'LiVARpool'-Witze disqualifizieren sich mittlerweile. Fabinho sonst mit guter Leistung und vielen wichtigen Zweikämpfen.


A Robertson
7

A Robertson

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 1


Machte das muntere Flanken-Wechsel-Dich-Spiel mit seinem Defensiv-Buddy TAA natürlich gerne mit. Nach vorne lief das Zusammenspiel mit seinem Offensiv-Buddy Mané allerdings nicht so auf Hochtouren wie sonst. Einige Unstimmigkeiten und missverstandene Laufwege. Kritik auf hohem Niveau. Hinten aufmerksam und mit guten Klärungsaktionen.


J Henderson
7

J Henderson

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 6.4
Man of the Match: 2


Wurde von Klopp in der neuen 4-2-3-1-Formation mit Wijnaldum auf der Doppelsechs aufgeboten und hatte anfangs sichtlich Probleme damit, den Ball von der Viererkette mit Raum aufzunehmen. Kippte dann in der zweiten Halbzeit weiter auf die Außen und kam damit deutlich besser zurecht. Starker Auftritt in Halbzeit zwei!


G Wijnaldum
7.5

G Wijnaldum

Saisondurchschnitt: 0
Form (letzten 5 Spiele): N/A
Man of the Match: 0


In der Ballanforderung in der ersten Hälfte aktiver als Henderson und irgendwie doppelsechskompatibler. Lief, schirmte ab und tunnelte sich über das gesamte Spielfeld - und zwar bis in die Nachspielzeit hinein. In einer guten Teamleistung einer der besseren. Seine Stärke ist einfach seine Fehlerlosigkeit!


R Firmino
7

R Firmino

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 7.2
Man of the Match: 1


Kaum fängt er mal auf der Zehn an, steht er da, wo ein Neuner stehen muss - staubte zum Ausgleich ab. Fühlte sich auf der Zehn sichtlich wohler, wirkte sicherer im Ballbesitz, machte Bälle fest und verteilte sie stark. Droht dennoch etwas zwischen den Stühlen bzw. Positionen zu sitzen, da Jota in die Offensive drängt und einige wichtige Mittelfeldakteure zurückkommen.


S Mané
7

S Mané

Saisondurchschnitt: 6.7
Form (letzten 5 Spiele): 7.1
Man of the Match: 5


Konnte mit den Freiheiten auf außen anfangs nicht so wahnsinnig viel anfangen. Bot sich häufig aus der Zentrale an, was weder dem Offensivspiel noch Robertson guttat, der sich auf links teilweise ziemlich alleine durchschlug. Steigerte sich wie so viele Offensivkollegen im Verlaufe der Partie, bereitete die Führung vor und warf Salah noch den ein oder anderen bösen Blick für ein ausbleibendes Zuspiel zu.


Diogo Jota
7

Diogo Jota

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 6
Man of the Match: 2


Wohl mit einer der Hauptgründe für den Systemwechsel. Durfte auf rechts ran, während Salah hauptsächlich zentral agierte. Zu Beginn nicht so einflussreich, wie in seinen Joker-Einsätzen. Steigerte sich jedoch stetig und köpfte dann stark zur Führung ein. Guter Auftritt des Portugiesen, der um seinen Platz in der ersten 11 kämpfen wird.


M Salah
7

M Salah

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 5


Versuchte sich in der Zentrale nicht zu sehr mit Firmino auf den Füßen zu stehen. Gelang teilweise nur mittelmäßig. In der Mitte war selten ein Durchkommen - doch als selbstverständlich regelmäßiger Leser unserer Spielernoten ließ der Egyptian King das nicht auf sich sitzen und drehte sich mal eben in königlicher Manier um Egan, um dann final am Pfosten zu scheitern. Und bevor es uns vorgeworfen wird: Ja, die VAR-Entscheidung zum vermeintlichen Salah-Treffer absolut richtig.


J Milner
UB

J Milner

Saisondurchschnitt: 6.3
Form (letzten 5 Spiele): 6.5
Man of the Match: 0


Ab 83. Minute: Ersetzte den einen Torschützen Diogo Jota und half mit, die Zentrale zu schließen.


T Minamino
UB

T Minamino

Saisondurchschnitt: 5.6
Form (letzten 5 Spiele): 6.1
Man of the Match: 0


Ab 83. Minute: Kam für den zweiten Torschützen Roberto Firmino und leitete noch ein, zwei gefährliche Aktionen ein.


Jürgen Klopp
7.5

Jürgen Klopp

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 8.1


Dürfte mit dem Auftritt in der ersten Hälfte nur bedingt zufrieden gewesen sein. Der Spielaufbau über die beiden Sechser lahmte. Die Änderungen zur zweiten Halbzeit saßen dann aber und verhalfen zum Arbeitssieg. Köpfte den entscheidenden Treffer gemeinsam mit Jota in die Maschen. Drei Punkte, ordentliche Leistung - next up FC Midtjylland!






TAGS
  premier league   sheffield united   spielerbewertung   manager  


Weitere News