Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Die Spielernoten des Liverpool FC aus dem 1:0-Sieg in der Premier League auswärts bei Newcastle United.
Photo credit: Redmen Family Germany

Spielernoten: Newcastle United vs Liverpool (A)

Spielernoten

  • Autor Richard Köppe
    2 Monat(e) vor



Der Liverpool FC gewinnt mit einer überlegenen Leistung mit 1:0 bei Newcastle United dank eines Tores von Naby Keïta.

Im Premier League-Titelrennen konnte der Liverpool FC am Samstagmittag in Newcastle vorlegen. Die Reds hatten die Magpies die Partie fast über die komplette Spielzeit im Griff und ließen das formstarke Team aus der Tyneside nur selten vor dem eigenen Tor aufspielen. Offensiv schlug Liverpool in der 19. Minute das erste Mal zu. Naby Keïta setzte sich in schöner Zusammenarbeit mit Diogo Jota im Strafraum durch, tänzelte Martin Dúbravka aus und erzielte das 1:0 für die Gäste.

Liverpool drängte vor der Pause auf den nächsten Treffer, vergaben aber aus guten Positionen ihre Torchancen. In der zweiten Halbzeit brauchten die Reds etwas Zeit, um Fahrt aufzunehmen, doch in der Schlussphase erhöhte das Team von Jürgen Klopp nochmal den Druck. Dass es am Ende nur 1:0 ausging, war vor allem Dúbravka im Tor der Magpies zu verdanken. Die Spielernoten der Redmen Family:




Spielernoten


  • UB
    Keine Bewertung
  • 1
    Totalausfall

    2
    ungenügend

    3
    Unsichtbar

  • 4
    hinter den Erwartungen

    5
    Ausreichend

    6
    Durchschnitt

  • 7
    Gut

    8
    Sehr gut

  • 9
    Ausgezeichnet

    10
    Weltklasse




Spielerstatistiken

 



A Becker
7

A Becker

Saisondurchschnitt: 7.4
Form (letzten 5 Spiele): 7.4
Man of the Match: 2


Der Brasilianer war eine gewohnt souveräne Präsenz im Kasten der Reds und hatte über weite Strecken einen ruhigen Nachmittag. Vor allem in Eins gegen Eins-Situationen kam er oft als Sieger heraus, obwohl die Newcastle-Stürmer meist aus dem Abseits kamen.


A Robertson
8

A Robertson

Saisondurchschnitt: 7.2
Form (letzten 5 Spiele): 6.9
Man of the Match: 2


Zu Beginn unscheinbar, da viel über Liverpools rechte Seite lief, doch Robertson lieferte sowohl defensiv als auch offensiv einen Bärendienst ab. Hatte vorne viel Platz, um gefährliche Bälle in den Strafraum zu schlagen. Gewann in der Schlussphase einen wichtigen Zweikampf gegen Jacob Murphy.


V Van Dijk
7.5

V Van Dijk

Saisondurchschnitt: 7.3
Form (letzten 5 Spiele): 7.4
Man of the Match: 1


Konnte wie so oft in letzter Zeit seine Stärken in der Luft und auf dem Boden abspielen. Ließ einmal sogar drei Newcastle-Spieler mit einem Dribbling im eigenen Strafraum stehen - ein Paradebeispiel für seine Ruhe und Gelassenheit, die so wichtig für das Abwehrspiel der Reds ist.


J Matip
8

J Matip

Saisondurchschnitt: 7
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 2


Neunmal stellte Liverpools Abwehr die Angreifer Newcastles ins Abseits! Joel Matip hatte wie die anderen Abwehrspieler großen Anteil daran, dass es ein ruhiger Nachmittag für ihn und seine Kollegen war. Sehr diszipliniert und stark im direkten Duell mit seinen Gegenspielern.


J Gomez
9

J Gomez

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 6.8
Man of the Match: 0


Joe Gomez is back, falls er je weg war! Bekam mit Allan Saint-Maximin eine knifflige Aufgabe gestellt, die er meisterhaft bewältigte. Defensiv solide und offensiv vertrat er Trent Alexander-Arnold mit gefährlichen Flanken und Vorstößen fast eins zu eins. In dieser Verfassung ein adäquater Backup für den jungen Scouser.


J Henderson
7.5

J Henderson

Saisondurchschnitt: 6.9
Form (letzten 5 Spiele): 7.3
Man of the Match: 0


Spielte diesmal auf der Sechser-Position und ließ dabei hinten nichts anbrennen. Eine erfolgreiche Passquote von 93 Prozent spricht da für sich. Der beim Newcastle-Anhang unbeliebte Kapitän der Reds navigierte seine Kollegen zu einem weiteren erfolgreichen Spiel in der Premier League und unterstrich seinen Wert für das Team.


J Milner
8

J Milner

Saisondurchschnitt: 6.3
Form (letzten 5 Spiele): 6.9
Man of the Match: 0


Der Altmeister überzeugte mit einem starken Tackling gegen Fabian Schär, welches das 1:0 einleitete. Ging mit Feuer und Flamme das hohe Tempo der Partie, verteilte gute Bälle und war sich für keinen Sprint oder Zweikampf zu schade. Ein weiteres Argument für eine weitere Verlängerung seines Vertrages in Liverpool.


N Keita
9

MOTM: N Keita

Saisondurchschnitt: 6.8
Form (letzten 5 Spiele): 6.6
Man of the Match: 1


Diese Saison kommt der echte Naby Keïta immer öfter zum Vorschein. Gegen Newcastle lieferte der Mittelfeldspieler wohl seine beste Leistung im Liverpool-Trikot ab. Erzielte abgezockt und schnörkellos das entscheidende Tor, überspielte die Newcastle-Abwehr mehrmals mit seinen Pässen und war Dreh- und Angelpunkt im Liverpooler Spiel. Ohne Zweifel der Man of the Match!


Luis Diaz
8

Luis Diaz

Saisondurchschnitt: 7.8
Form (letzten 5 Spiele): 8.3
Man of the Match: 4


Riss mit seinem Tempo permanent Löcher in die Newcastle-Abwehr, kam aber selber nicht so oft zum Abschluss wie seine Stürmerkollegen. Auch ohne Torbeteiligung war der Kolumbianer eine Marke für sich und fast in jedem Angriff eingebunden. Starke Leistung!


S Mané
7

S Mané

Saisondurchschnitt: 7.2
Form (letzten 5 Spiele): 7.8
Man of the Match: 4


Ließ im ersten Durchgang einige gute Chancen liegen, fiel aber durch seine harte Arbeit auch nach hinten überwiegend positiv auf. Wurde später ausgewechselt, da Liverpool in den letzten Spielen auf einen Mané in Topform angewiesen ist.


Diogo Jota
7

Diogo Jota

Saisondurchschnitt: 6.6
Form (letzten 5 Spiele): 6.4
Man of the Match: 2


Hatte nur wenig Aktionen mit dem Ball in der ersten Halbzeit, doch er machte das Meiste daraus. Legte das 1:0 für Keïta auf und setzte einen wuchtigen Kopfball von der Strafraumgrenze knapp über das Tor. Auch im zweiten Durchgang erspielte er sich Chancen um Chancen, leider ohne Torerfolg.


M Salah
6.5

M Salah

Saisondurchschnitt: 7.5
Form (letzten 5 Spiele): 6.9
Man of the Match: 9


Ab 69. Minute: Kam für Mané ins Spiel und wirkte sehr lebhaft, bekam jedoch keine klare Chance einen Treffer zu erzielen.


Fabinho
7

Fabinho

Saisondurchschnitt: 7.1
Form (letzten 5 Spiele): 6.7
Man of the Match: 4


Ab 69. Minute: Der Mittelfeldmotor sorgte dafür, dass Newcastle in den Schlussminuten nicht zu nah an das Tor der Reds rankam.


Thiago Alcantara
UB

Thiago Alcantara

Saisondurchschnitt: 7.5
Form (letzten 5 Spiele): 7.5
Man of the Match: 4


Ab 78. Minute: Brachte die Führung mit den Anderen über die Zeit.


Jürgen Klopp
9

Jürgen Klopp

Saisondurchschnitt: 8
Form (letzten 5 Spiele): 8.3


Klopp machte in den Tagen vor dem Spiel seinen Frust über die für Liverpool ungünstig angesetzte Spielzeit freien Lauf. Deswegen war es keine Überraschung, dass er die Kräfte seiner Spieler managte und fünf Wechsel im Vergleich zum Villarreal-Spiel vornahm. Der Plan ging hervorragend auf, vor allem Keïta und Gomez lieferten die besten Leistungen ihrer Saison ab. Die Wechsel der erfahrenen Kräfte kamen genau zur rechten Zeit und obwohl der Sieg knapp ausfiel, war er mehr als verdient. Spielermanagement vom Feinsten und die Liverpool-Fans dürfen sich noch zwei weitere Jahre bis 2026 am Trainer-Genius Klopp erfreuen.






TAGS
  newcastle united   spielerbewertung   manager  


Weitere News