Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 

Photo credit: Clive Brunskill/Getty Images

Sheffield United kommt zum ersten Spiel des Jahres nach Anfield

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    18 Monat(e) vor



Vorbericht: Liverpool FC - Sheffield United. Das fantastische Kalenderjahr 2019 ist Geschichte und das neue beginnt in Anfield gegen Chris Wilders Überraschungsteam.

Im Fußball ist die entscheidende Zeiteinheit trotzdem die Saison von Sommer bis Frühling. Die Reds wissen das und wollen die makellose Ligabilanz in der Festung Anfield fortsetzen.

Obwohl der Neuzugang Takumi Minamino von RB Salzburg bereits offiziell ein Liverpool-Spieler ist, darf der Japaner von Jürgen Klopp am Donnerstagabend noch nicht nominiert werden. Minamino wird wohl gegen Everton in FA Cup sein Debüt geben können.

Der Gegner: Sheffield United

Die Blades waren zu Beginn der Saison der Favorit, um gleich wieder abzusteigen. Mit 29 Punkten aus 20 Spielen ist Sheffield der zweitbeste Aufsteiger der Geschichte und es sieht eher danach aus, dass sie sich für Europa qualifizieren könnten.

Coach Chris Wilder wird zurzeit zurecht gelobt. Das seine Mannschaft schwer zu besiegen ist, spürte Liverpool im Hinspiel an der Bramall Lane. Es brauchte einen schweren Fehler von Blades Torhüter Dean Henderson, damit Georginio Wijnaldums Schuß zum einzige Tor der Partie über die Linie kullerte.

Mit einem Sieg gegen die Reds betrüge der Rückstand auf den ersten Champions League Platz nur noch vier Punkte. Zudem dürfte es Sheffield in die Karten spielen, dass sie auswärts spielen, denn da sind sie stärker aus im eigenen Stadion. Anfield dürfte allerdings eine ganz andere Herausforderung sein als alles, was sie bisher in der Premier League gesehen haben.

Team News: Liverpool FC

Xherdan Shaqiri verletzte sich vor dem Spiel gegen Wolverhampton am Oberschenkel und fällt gegen Sheffield aus. Er gesellt sich auf der Verletztenliste zu Joel Matip, Dejan Lovren, Alex Oxlade-Chamberlain, Fabinho und Rhian Brewster.

Die Verletzten Akteure machen es für Klopp nicht einfach, Stammspieler zu schonen. Seit der Rückkehr von der Vereinsweltmeisterschaft aus Katar rotierte der Reds-Coach nur sehr wenig. Vor allem Sadio Mané, Mohamed Salah und die beiden Aussenverteidiger könnten eine Pause gebrauchen. Dennoch ist dies gegen Sheffield unwahrscheinlich.

Die letzten fünf Duelle

2019/20 Sheffield United - Liverpool 0:1 (PL)

2006/07 Liverpool - Sheffield United 4:0 (PL)

2006/07 Sheffield United - Liverpool 1:1 (PL)

1993/94 Liverpool - Sheffield United 1:2 (PL)

1993/94 Sheffield United - Liverpool 0:0 (PL)

Events der Redmen Family

Berlin: Berlin Reds - Eure Kneipe
Dresden: Dresden Kopites - Irish Fiddler
Frankfurt: Frankfurt Reds - O'Reilly's Irish Pub
Karlsruhe: Karlsruhe Kopites - Lindens Irish Pub
Mannheim: Rhine-Neckar Reds - Murphy's Irish Pub     Hildesheim: Hildesia Reds – Miller’s Billardbar

Redmen Family Prognose

Ein mehr oder weniger ungefährdetes 3:1 für Liverpool








TAGS
  sheffield united   saison 19/20   premier league   vorbericht  


Weitere News