Next
STATS

 
Sergio Ramos reiht sich in die Verletztenliste Real Madrids ein und der Klub bestätigte eine Muskelverletzung. Damit könnte der Kapitän und Nationalspieler für bis zu einen Monat ausfallen.
Photo credit: 20210316201 - 1001427908 - Imago Images

Sergio Ramos fehlt gegen Liverpool in der Champions League

News

  • Autor Redmen Family
    7 Monat(e) vor



Wir wollen mal hoffen, dass das kein böser Aprilscherz von Real Madrid oder Sergio Ramos selber ist.

Der spanische Innenverteidiger soll mehrere Wochen ausfallen und damit beide Partien gegen Liverpool in der Champions League verpassen.

 

 

Sergio Ramos reiht sich in die Verletztenliste Real Madrids ein und der Klub bestätigte eine Muskelverletzung. Damit könnte der Kapitän und Nationalspieler für bis zu einen Monat ausfallen.

Die Reds müssen am Wochenende zunächst zum Arsenal FC reisen, bevor dann im Estadio Alfredo Di Stefano das Hinspiel des Champions-League-Viertelfinales gegen Real stattfindet. Aktuell muss Zinedine Zidane im Hinspiel bereits auf Dani Carvajal, Eden Hazard, Toni Kroos und Fede Valverde verzichten.

Das ist natürlich ein großer Schlag für Real, denn mit Ramos fällt nun zusätzlich einer der besten Spieler und erste Wahl aus. Seine Anwesenheit hätte sicherlich noch eine zusätzliche Brisanz und Motivation für Liverpool bedeutet. Auch wenn die Reds immer wieder betonen, dass sie nicht auf Rache aus sind, so ist die Vorgeschichte unvermeidlich.

Ramos war maßgeblich an der Pleite der Reds im Champions-League-Finale 2018 beteiligt, als er Mohamed Salah eine Schulterverletzung zufügte und, was noch verwerflicher war, Loris Karius mit dem Ellbogen am Kopf traf. Karius erlitt dadurch eine Gehirnerschütterung und begann fundamentale Fehler aufgrund seiner Einschränkung.


FSG mit neuem Partner - Finanzspritze für Liverpool? 

LeBron James wird neuer Partner von FSG 

LFC Transferticker - Update zu Konaté, Wijnaldum und Co. 


Das einzig positive an der Verletzung von Ramos ist, dass sich jetzt alle Fans und Medien jetzt vollends auf die sportliche Seite der Begegnung konzentrieren können.

Das Champions League Viertelfinale zwischen Real Madrid und Liverpool findet am Dienstag, den 6. April um 21 Uhr statt. Das Hinspiel überträgt DAZN.





TAGS
  real madrid  


Weitere News