Next
STATS
LFC Transfer Centre



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans in Deutschland, Mohamed Salah
Photo credit: John Powell/Getty Images

Salah erholt sich weiterhin von Knöchelverletzung

News

  • Autor Richard Köppe
    27 Tage vor



Mohamed Salah war am Sonntag gegen Manchester United nicht im Kader des Liverpool FC. Der Angreifer erholt sich noch von seiner Knöchelverletzung und könnte diese Woche sein Comeback feiern.

Der Ägypter verletzte sich vor der Länderspielpause am Knöchel, jedoch sah man seinen Einsatz gegen Manchester United nicht gefährdet. Zur Überraschung vieler Zuschauer schaffte es Salah aber nicht mal in den Kader der Reds. Ohne ihn holte Liverpool nur einen Punkt gegen die Red Devils - der erste Punktverlust in der laufenden Saison.

Jürgen Klopp war verwirrt über die Aussagen, dass Salah bis zum United-Spiel fit wird, da er vor dem Spiel keine Bestätigung für einen Einsatz des Angreifers gab: "Mo war nicht bereit, so einfach ist das", sagte der Trainer zu Sky Sports. "Er konnte nicht mit der Mannschaft trainieren. Ich weiß nicht, warum jeder sagte, dass er spielen wird. Es gab für heute so gut wie keine Chance für ihn, vielleicht am Mittwoch, wir werden sehen."

Liverpool ist am Mittwoch in der Champions League im Einsatz beim belgischen Meister KRC Genk. Falls Salah dieses Spiel auch verpassen sollte, könnte er nächsten Sonntag im Heimspiel gegen Tottenham Hotspur sein Comeback feiern.





TAGS
  mohamed salah  


Weitere News