Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Mohamed Salah war der Matchwinner für den Liverpool FC beim Premier League-Auftakt gegen Leeds United.
Photo credit: Phil Noble/AFP via Getty Images

Salah entscheidet Sieben-Tore-Thriller gegen Leeds

Spielberichte

  • Autor Richard Köppe
    1 Monat(e) vor



Spielbericht: Liverpool FC - Leeds United: Zum Auftakt der Premier League siegte Liverpool dank eines Salah-Hattricks gegen Aufsteiger Leeds mit 4:3.

Spannender hätte der Auftakt für den Meister Liverpool FC in die neue Premier League-Saison nicht sein können. In einem fulminanten Spiel gegen den Aufsteiger Leeds United setzten sich die Reds am Ende mit 4:3 durch und holten die ersten drei Punkte der Saison.

Für den Auftakt des Torfestivals sorgte Mohamed Salah, dessen Schuss in der dritten Minute von Leeds-Verteidiger Robin Koch im Strafraum mit dem Arm blockierte. Michael Oliver entschied auf Elfmeter und Salah selbst besorgte vom Punkt aus die Führung für die Gastgeber.

Sensationeller Auftakt - fünf Tore in 30 Minuten

Leeds antwortete prompt und glich nach zwölf gespielten Minuten wieder aus. Ein langer Ball landete bei Jack Harrison, der in einer Einzelaktion Trent Alexander-Arnold und Joe Gomez stehen ließ und den Ball ins Eck versenkte.

Für beide Teams gab es kaum einen Moment zum Durchatmen und wieder dauerte es keine zehn Minuten da zappelte der Ball schon im Netz. Virgil van Dijk köpfte eine Ecke von Andy Robertson wuchtig ins Tor hinein. Beinahe wurde die Führung der Reds durch ein kurioses Eigentor von Pascal Struijk erhöht, doch Leeds-Keeper Illan Meslier verhinderte dies mit einer starken Parade.

Nach einer halben Stunde stand wieder van Dijk im Fokus, diesmal aber nicht als Torschütze, sondern als Schuldiger für den Ausgleich. Der Niederländer schätzte nach einem langen Ball von Leeds die Situation falsch ein und passte die Kugel genau vor die Füße von Stürmer Patrick Bamford. Der nahm das Geschenk dankend an und verwandelte zum 2:2 - Leeds war wieder mit dabei.

Die Freude beim Team von Marcelo Bielsa währte aber nur kurz: Nach einem Robertson-Freistoß landete der Ball im Strafraum bei Salah, der den Ball kontrolliert annahm und mit haargenauer Präzision und unglaublicher Wucht ins obere Toreck donnerte - 3:2 nach nur 33 gespielten Minuten!

Leeds gleicht durch Klich zum dritten Mal aus

Die wahnsinnig unterhaltsame Partie nahm dann nach der Halbzeit wieder an Fahrt auf. In der 66. Minute verlor Liverpool bei einem eigenen Einwurf leichtfertig den Ball und wieder war es ein langer Pass, der die Defensive um van Dijk und Co. aushebelte und Mateusz Klich die Gelegenheit gab zum 3:3 auszugleichen. Der Treffer des Polen war fast genauso sehenswert wie Salahs zweiter Treffer im Spiel.

Lange sah es so aus, als würde Leeds den Punkt aus der Anfield Road mitnehmen. Die Gäste konnten ihr Ballbesitzspiel gekonnt umsetzen und stellten den Premier League-Champion vor einer echten Herausforderung. Doch dann leistete sich der eingewechselte Rodrigo Moreno kurz vor Schluss einen Lapsus. Der 30 Millionen Euro teure Rekordeinkauf der Whites fällte Fabinho mit einem ausgestrecktem Bein im Strafraum und es gab erneut einen Elfmeter für Liverpool.

Matchwinner Salah vollendet seinen Hattrick

Erneut war es Salah der die Verantwortung übernahm und auch beim zweiten Anlauf zeigte der Ägypter keine Nerven und vollendete vom Punkt aus seinen Hattrick. Es war die letzte Aktion in einer der wohl unterhaltsamsten Auftaktbegegnungen der Premier League seit langer Zeit. Liverpool nimmt trotz defensiver Fehler die drei Punkte mit nach Hause und bleibt seit 60 Spielen in der Liga zu Hause ungeschlagen.

Aufstellung: Alisson Becker; Trent Alexander-Arnold (89. Joel Matip), Joe Gomez, Virgil van Dijk, Andy Robertson; Jordan Henderson (66. Curtis Jones), Naby Keïta (58. Fabinho), Georginio Wijnaldum; Sadio Mané, Mohamed Salah, Roberto Firmino

Tore: 1:0 Mohamed Salah (4., Elfmeter), 1:1 Jack Harrison (12.), 2:1 Virgil van Dijk (20.), 2:2 Patrick Bamford (30.), 3:2 Mohamed Salah (33.), 3:3 Mateusz Klich (66.), 4:3 Mohamed Salah (88., Elfmeter)

 








TAGS
  leeds united   spielbericht   premier league   manager  


Weitere News