Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 

Photo credit:

Sadio Mané ist noch lange nicht fertig

News

  • Autor André Nückel
    30 Monat(e) vor



Sadio Mané hat nach dem Gewinn der Champions League erklärt, dass er mit dem Liverpool FC noch viele Titel gewinnen möchte. Er will sich weiter verbessern.

Sadio Mané hat die vielleicht beste Saison seiner Karriere hinter sich. Der Linksaußen des Liverpool FC hat allerdings angekündigt, noch besser werden zu wollen – und das gemeinsam mit seinem Team an der legendären Anfield Road.

Mit 26 Toren und fünf Vorlagen in 50 Pflichtspielen war der 27-Jährige so erfolgreich wie noch nie. Immer wieder ist der extrem trickreiche Senegalese auf dem linken Flügel angezogen und hat entweder selbst den Abschluss gesucht oder seine Mitspieler bedient. Besonders das Zusammenspiel mit Linksverteidiger Andy Robertson hat 2018/19 ein neues Level erreicht. Das Duo war an 44 Treffern direkt beteiligt (13 Vorlagen des Schotten).

Zukunft beim LFC

Das hat natürlich Begehrlichkeiten geweckt. Mané wird von anderen europäischen Top-Klubs gejagt, doch ein Wechsel kommt für den ehemaligen Spieler des FC Southampton, von RB Salzburg und des FC Metz nicht infrage, im Gegenteil: Seine Zukunft liegt beim amtierenden Champions-League-Sieger – und er ist noch lange nicht fertig.

Im Interview mit der Vereinshomepage hat sich die Nummer zehn über seine Entwicklung geäußert: „Um ehrlich zu sein, denke ich, dass ich mich enorm im Abschluss verbessert habe.“ Eine Einschätzung, die die oben genannten Zahlen bestätigen. „Es ist besonders positiv, dass ich mich jede Saison verbessert habe. Ich werde versuchen, noch härter zu arbeiten, um noch besser zu werden.“

Dank an die Fans

Der bescheidene Mané erklärt zudem auch, dass seine Leistungssprünge ohne zwei wichtige Säulen nicht möglich gewesen wären: die Fans und Mitspieler. „Sie haben eine große Rolle gespielt“, meint der Afrikaner über die Fans. „Wir hatten einige schwierige Spiele zuhause und sie standen immer hinter uns. Macht bitte so weiter, wir brauchen das! Sie machen unseren Klub einfach besonders und das ist wichtig.“

Trotz des Erfolgs in der Königsklasse hat Liverpool einen großen, vielleicht emotional wichtigeren Titel verpasst. Obwohl der LFC 97 Zähler in der Premier League sammelte, reichte es hinter Manchester City nur für die Vizemeisterschaft. Aber auch in diesem Zusammenhang strahlt der Offensivkünstler Optimismus aus: „Wir haben ein tolles, tolles Team. Die Zukunft kann aufregend sein, klar. Wir werden alles versuchen, um etwas Besonderes zu erreichen.“

Diese Aussagen zeigen, dass Sadio Mané noch lange in Anfield spielen wird. Der 120-Millionen-Euro-Mann (neuer Marktwert laut Transfermarkt) befindet sich mit seinen 27 Jahren im besten Fußballer Alter und wird noch für einige Schlagzeilen sorgen – und das ist positiv für die Fans und Verantwortlichen des Liverpool FC.

Photo by Andrew Powell/Getty Images





TAGS
  sadio mane  


Weitere News