Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Boss Night - Liverpool Fans Deutschland und Dänemark
Photo credit: Julien Jensen

Redmen Family: Keine Pub Viewings und Liverpool-Meisterfeier in dieser Saison

News

  • Autor Redmen Family
    3 Monat(e) vor



In diesen Tagen beginnt der Premier-League-Restart. Die Redmen Family wird aus Sicherheitsgründen in dieser Saison allerdings keine Partys und Viewings mehr anbieten.

Mit der Ankündigung des Premier-League-Restarts sind natürlich auch die ersten Anfragen und Überlegungen zu neuen Pub Viewings sowie einer unausweichlichen Meisterschafts-Feier an uns herangetragen worden. Die Pläne für die große Meisterfeier des 19ten Ligatitels Liverpools sind im Dezember entstanden und wurden in den letzten Wochen  verständlicherweise nach hinten gestellt.

Wir sind sehr froh, dass wir durch das schnelle und strikte Handeln der Politiker, Experten und Institutionen mit bisher vergleichsweise niedrigen Ausbruchszahlen und Toten durch die Krise geleitet wurden. Trotz der Lockerungen und der Einführung der Corona-App waren insbesondere in den letzten Wochen die Erkenntnisse in Gesprächen mit lokalen Ämtern, Verantwortlichen und Experten ernüchternd.

Die Pandemie und eine direkte Ansteckungsgefahr ist natürlich noch nicht vorbei. Vor allem bei unserer Art der Veranstaltungen besteht weiterhin ein erhöhtes Risiko für die Teilnehmer. Wir sind immer angehalten verantwortungsvoll zu handeln. Wann und wie sich die Situation verbessert können wir natürlich noch nicht absehen und als Redmen Family haben wir beschlossen alle paar Wochen unsere Haltung diesbezüglich zu überprüfen und zu reflektieren.

Keine weiteren Events in der Saison 19/20

Aktuell finden wir es als Redmen Family mit allen Vereinen nicht sicher genug irgendeine Art von persönlichen Treffen im größeren Rahmen, sowie ausgelassene Pub Viewings und Events zu bewerben, geschweige denn groß zu organisieren und unsere Mitglieder und außenstehende Fans zu ermutigen in einen Pub oder zu einer Feier zu gehen. Wir glauben, dass dies ein falsches Zeichen wäre. Wir halten uns hier gerne an die Worte von Jürgen Klopp.

 

Wir haben uns daher dazu entschlossen keine Events mehr in der laufenden Saison abzuhalten und auch keine Meisterschafts-Feier auszurichten oder zu bewerben. Ihr könnt euch sicher sein, dass wir nächste Saison mindestens die Feier nachholen werden, wenn es sicher genug ist. Und wer weiß... vielleicht feiern wir einfach zwei Ligatitel in Folge und ebenso heftig. Wer weiß, wer uns dann sogar als Gast begrüßen kann. Seid gespannt.

Uns ist bewusst, dass jede Person selbst entscheidet, ob sie die verbleibenden Spiele der Premier League in einem unserer Partner-Lokationen sehen und feiern möchte, oder eben nicht. Viele unserer Partner-Pubs und die Lokationen, in denen sich unsere Mitglieder und Liverpool Fans treffen, haben wieder geöffnet und halten sich weitestgehend an die Vorgaben um euch Fans ein sicheres Pub Viewing zu gewährleisten.

Das entbindet allerdings jeden einzelnen von euch nicht davon auf eure Mitmenschen zu achten und sich an die Sicherheitsvorgaben der Lokation und vor allem der Regierung zu halten!

Wir bieten für euch weiterhin jeden Freitag und zu jedem Spiel (45 Minuten vor Anstoß) virtuelle Pub Viewings und Chats an, in denen wir uns über unser liebstes Hobby unterhalten und austauschen können. Ausnahmslos jeder Liverpool Fan ist dazu eingeladen. Alle Informationen dazu findet ihr auf unserer Homepage. 

YNWA

Bleibt zu hause, bleibt gesund und haltet Abstand!

Redmen Family und ihre Fanclubs





TAGS
  redmen family   fanszene   events  


Weitere News