Next
STATS

 

Photo credit: PAUL ELLIS / GETTY IMAGES

Pressestimmen zum Champions-League-Triumph der Reds

News

  • Autor Redmen Family
    29 Monat(e) vor



Zum sechsten Mal hat sich der Liverpool FC auf den Thron des europäischen Fußballs gehievt. Die europäischen Gazetten feiern den Klub, die Mannschaft, die Spieler – und insbesondere den Vater des Erfolges, der sich endlich ‚Champions-League-Sieger‘ nennen darf: Jürgen Klopp. Ein Überblick über die Schlagzeilen:

Deutschland

Bild: “Liverpool beKLOPPt vor Glück! Mit einem frühen Handelfmeter beginnt die magische, rote Nacht von Madrid.“

Focus Online: “Klopp hat den Cup! Liverpool schlägt die Spurs und besteigt Europas Fußball-Thron!“

Kicker: „Klopps Werk: Alles, nur nicht normal. Jetzt ist „The Normal One“, als der sich Jürgen Klopp im Oktober 2015 in Liverpool vorgestellt hatte, endgültig ein „Special One“: Der erste deutsche Teammanager, der einen Klub der ersten englischen Liga zu einem großen Titel führt, zum Gewinn der Champions League, dem bedeutendsten Wettbewerb im Klubfußball überhaupt.“

Frankfurter Allgemeine: “Mission erfüllt! Am Samstagabend waren die Mühen und die Arbeit der vergangenen dreieinhalb Jahre in Liverpool von Erfolg gekrönt.“

Süddeutsche Zeitung: “Am Ende der Heldenreise! Und nun stand er da, am Ziel. Am Ende seiner Heldenreise. Am silbernen Henkelpott. Am größten Pokal, den ein Vereinstrainer gewinnen kann. Sein langer Weg zum Gipfel, er war zu Ende.“

 

 

England

Liverpool Echo: “Die Freude der Nummer 6! Jürgen Klopp lässt den Traum wahr werden. Liverpool Spieler werden zu Legenden.“

Daily Mail: „Liverpool regiert Europa wieder. Nach den Schmerzen der vergangenen Champions-League-Saison ist Salah genau der richtige, um Tottenhams Traum zunichte zu machen. Liverpool ist ein Verein, dessen jüngste Geschichte von Schmerzen geprägt ist. Der Sieg befreit Klopp auch vom Ruf des Mannes, der immer das Finale verliert.“

Daily Mirror: “Klopps Könige von Europa! Liverpool gewinnt den sechsten CL-Titel. Salah und Origi treffen und brechen Tottenhams Herz. Die exzellente Saison von Liverpool endet unvergesslich.“

Independent: „Liverpool beendet das Märchen der Spurs. Liverpool und Jürgen Klopp haben es endlich geschafft. Die Reds haben sich endlich für die Saison belohnt.“

The Telegraph: “Liverpool – zum sechsten Mal Könige von Europa nachdem Mohamed Salah und Divock Origi den Champions-League-Ruhm eingetütet hatten.“

Guardian: “Liverpools Sieg ist der brillante Höhepunkt des Klopp-Projekts. Liverpool unter Klopp ist ein zielgerichtetes, integratives Projekt, bei dem es nicht nur um den Erfolg auf dem Platz geht.“

 

 

Spanien

Marca: „Liverpool, die neuen Könige von Europa. Die englische Fußballparty war das Festival der Intensität. Nach 25 Sekunden war Tottenham bewusstlos. Jürgen Klopp, der beste Trainer der Welt. Klopps Sturmfußball hat sich zum Siegerstil entwickelt. Der Deutsche ist mit Trainingsanzug und Cappy der Trainer des Jahres.“

Mundo Deportivo: „Liverpool berührt den Himmel in Madrid. Der Elfmeter von Salah war sein einziger Beitrag im Champions-League-Finale, das von einem Chor mit Klopp als Dirigenten angeführt wurde. Der eigentliche Star der Reds ist Jürgen Klopp.“

AS: „Liverpool krönt sich zum sechsten Mal zum Champion von Europa. Es war ein Finale der Zurückhaltung, weit weg von den Erwartungen. Dieses Finale hatte auch seinen Karius in die entgegengesetzte Richtung.“

 

 

Italien

Gazzetta dello Sport: “Liverpool ist Europas König! Tottenham scheitert an Salah und Origi.“

La Repubblica: „Ein Meisterwerk von Klopp. Der Deutsche, Befürworter des offensiven Fußballs, hat sich ausnahmsweise für Verteidigung entschieden, um Tottenham zu besiegen.“

Tuttosport: “Liverpool ist der Champions Europas! Salah-Origi-Show, Tottenham K.O.“

 

 

Frankreich

L’Equipe: “Die roten Könige. Liverpool schlägt Tottenham und gewinnt ein enttäuschendes Finale.“

Le Parisien: „Das Team aus dem Norden von England hat sicherlich nicht sein bestes Spiel der Saison geliefert, aber die Spieler haben die Lehren aus ihrem verlorenen Finale gegen Real Madrid im vergangenen Jahr gezogen und gelernt, in der Verteidigung stark zu sein.“

 

 

Schweiz

Neue Zürcher Zeitung: “Dieser Sieg Liverpools ist Jürgen Klopps Meisterwerk! Unbeirrt arbeitete der Trainer des FC Liverpool jahrelang an seiner Idee vom perfekten Fussball. Der Sieg in der Champions League ist die ultimative Bestätigung für den Deutschen Jürgen Klopp.“

Blick: “Die Reds sind die Könige von Europa! Liverpool siegt in Madrid gegen Tottenham 2:0. Xherdan Shaqiri schreibt Geschichte – von der Bank aus, wieder einmal.“

Tagesanzeiger: “Klopp legt den Finalfluch ab, Liverpool feiert! Liverpool besiegt im Champions-League-Final Tottenham. Klopp zeigt, dass er doch Titel gewinnen kann.“

 

 

Österreich

Krone: “Liverpool gewinnt CL und ‚killt‘ Klopps Finalfluch.“

Wiener Zeitung: “Liverpool gewinnt die Champions League – die Erwartungen waren hoch, doch das Spiel eine Enttäuschung.“

Kurier: “Jürgen Klopp: Der Rockstar unter den Trainern! Frühes Elfertor, späte Erlösung: Liverpool holt den CL-Titel.“

 

 





TAGS
  champions league         Presse   tottenham hotspur  


Weitere News