Next
STATS

 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans in Deutschland, Aston Villa, Carabao Cup, Neil Critchley, Pressekonferenz
Photo credit: Nick Taylor/Getty Images

PK zum Villa-Spiel: Critchley's Plan mit den jungen Wilden

News

  • Autor Richard Köppe
    23 Monat(e) vor



Am Dienstagabend wird nicht Jürgen Klopp sondern U23-Trainer Neil Critchley die Leitung der "ersten" Mannschaft im Carabao-Cup Viertelfinale übernehmen. Dabei muss er auf seine eigenen Schützlinge aus der Academy setzen. Eine Mammutaufgabe?

Liverpool wird von Dienstag auf Mittwoch innerhalb von 24 Stunden zwei Pflichtspiele bestreiten müssen. Während Jürgen Klopp mit der kompletten ersten Mannschaft bereits nach Katar zur FIFA Klub-Weltmeisterschaft aufgebrochen ist, hält U23-Trainer Neil Critchley auf der Insel die Stellung und wird am Dienstag im Viertelfinale des Carabao Cups gegen Aston Villa das wohl jüngste Liverpoolteam der Vereinsgeschichte aufs Feld schicken.

Critchley sagte auf der Pressekonferenz am Montag, dass dieses Spiel für ihn und seine Spieler eine große Gelegenheit sein wird: "Ich bin sehr stolz darauf, die Mannschaft morgen Abend anzuführen", sagte Critchley. "Aber der Stolz, den ich haben werde, wird von den Spielern kommen, die spielen, wozu sie in der Lage sind. Wenn du jeden Tag mit den Spielern arbeitest und du mehrere Jahre mit ihnen arbeitest, wenn ich morgen Abend an der Seitenlinie stehe, bin ich unglaublich stolz auf die Spieler, die sich auf dieses Feld begeben, und ich hoffe, sie gehen und spielen wie ich weiß, dass sie spielen können."

"Die Spieler müssen sich außerhalb ihrer Komfortzone begeben"

Einige Youngster wie Harvey Elliott, Rhian Brewster oder Ki-Jana Hoever konnten im Ligapokal bereits in der dritten Runde gegen die Milton Keynes Dons oder beim 5:5 gegen Arsenal in Anfield auf sich aufmerksam machen. Critchley weiß, dass es für die jungen Spieler am Diesntag wichtig ist, auf so einen Erfahrungsschatz zurückzugreifen:

"Ein Teil meiner Arbeit als Jugendtrainer besteht darin, die Spieler in Situationen zu versetzen, aus denen sie lernen können und sich außerhalb ihrer Komfortzone begeben; morgen Abend werden wir außerhalb unserer Komfortzone sein, aber sie brauchen harte Herausforderungen. Ich denke, die Mannschaft, die morgen Abend auf den Platz geht, ob sie gut, schlecht oder angemessen spielen, wird so viel von der Erfahrung mitnehmen. Persönlich freue ich mich darauf zu sehen, wie sich unsere Spieler entwickeln."

Jones und Williams fliegen nach Katar, Brewster-Einsatz fraglich

Für das Spiel im Villa Park wird Critchley nicht auf die Dienste seines U23-Kapitäns Curtis Jones und auf Außenverteidiger Neco Williams zurückgreifen können. Die beiden 18-Jährigen flogen mit Jürgen Klopps Team nach Katar. Ebenfalls fraglich ist ein Einsatz von Stürmerstar Rhain Brewster, der sich im Training verletzt hat: "Er hat ein Schlag abbekommen, also ist ein Einsatz zweifelhaft. Wir untersuchen ihn heute, drücken ihm die Daumen, dass er es schafft. Wir werden sehen."

Fakt ist, dass Critchley womöglich das jüngste Liverpoolteam der Geschichte aufstellen wird. Unklar ist jedoch, ob Gegner Aston Villa in Bestbesetzung antritt oder mit Hinsicht auf den Abstiegskampf in der Premier League einige Spieler schonen wird. Liverpools Interimstrainer ist sich trotz allem nicht sicher, ob seine Mannschaft der Aufgabe gewachsen sein wird: "Wir werden es herausfinden - vielleicht werden sie es, vielleicht werden sie es nicht. Es kommt auf das zurück, was wir garantieren können. Langfristig kann es diesen jungen Spielern nur nützen, wenn wir daraus lernen und über die Erfahrung nachdenken", resümiert Critchley.

"Wir verstehen, dass es ein schwieriger Test wird. Aston Villa, das Viertelfinale des Ligapokals, du spielst im Villa Park, du erwartest ein volles Haus, live im Fernsehen - was für eine großartige Gelegenheit für unsere jungen Spieler, in einer solchen Umgebung aufzublühen. Wie ich bereits erwähnte, solange wir füreinander da sind und uns gegenseitig unterstützen und spielen, wie es eine Liverpooler Mannschaft kann, können wir nicht alles kontrollieren, aber wir können bestimmte Dinge garantieren und das ist es, was wir versuchen zu erreichen."

 

 





TAGS
  Neil Critchley   pressekonferenz      liverpool u23  


Weitere News