Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre und Ticker



 
Newcastle United empfängt in der Premier League den Liverpool FC.
Photo credit: Stu Forster/Getty Images

Newcastle - Liverpool | Reds wollen nach Remis wieder in die Spur finden

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    6 Monat(e) vor



Vorbericht: Newcastle United - Liverpool FC. Die Reds wollen nach dem enttäuschenden letzten Resultat die Dinge richtig stellen.

Letzten Sonntag sah zunächst alles danach aus, dass Liverpool gegen West Brom die Pflicht erfüllen wird und die drei Punkte eintütet. Sadio Mané erzielte in einer dominanten ersten Halbzeit nach zwölf Minuten die Führung - danach verpassten es die Reds allerdings, weitere Tore zu erzielen. In der 82. Minute kam dann der Ausgleich für West Brom und danach war nicht mehr genügend Zeit, den Siegestreffer zu erzielen. Auch Liverpool kann nicht in jedem Spiel in der Nachspielzeit noch den Sieg klarmachen, auch wenn diese Fähigkeit in Jürgen Klopps Mannschaft stark ausgeprägt ist.

Neuerliche Verletzungen von Joel Matip sowie Naby Keita werfen derweil erneut Zweifel auf, wie zuverlässig einige Spieler im Kader Liverpools sind. Derzeit ist kein einziger "Senior" Innenverteidiger fit und es wird wieder Rhys Williams oder Nathaniel Phillips einspringen müssen.

Ein Sieg gegen Newcastle wäre also wichtig, da Leicester City, Everton und sogar Manchester United den Reds dicht auf den Fersen sind. Ein weiterer Punkteverlust könnte in der hektischen Zeit um den Jahreswechsel schnell zu einer Negativspirale werden, wie derzeit beim Chelsea FC und Tottenham Hotspur zu sehen ist.

Kickoff: Mittwoch 21:00 Uhr MEZ
Ort: St. James Park
Übertragung: Sky Sport 1
Schiedsrichter: Paul Tierney

Der Gegner: Newcastle United

Die Magpies sind seit vier Spielen in allen Wettbewerben sieglos und nur sieben Punkte vom ersten Abstiegsrang entfernt. Manager Steve Bruce muss derweil auf Jamaal Lascelles und Allan Saint-Maximin verzichten, welche nach überstandener COVID-19 Infektion immer noch deren Nachwirkungen spüren.

Die Liverpool-Verteidigung muss vor allem ein Auge auf Callum Wilson werfen, welcher diese Saison für 47% aller Newcastle-Tore verantwortlich ist. Der 28-jährige Stürmer kam im Sommer vom Absteiger AFC Bournemouth an die Tyneside und ist aus der Offensive der Magpies nicht mehr wegzudenken.

Wer mehr über Newcastle erfahren möchte, kann unsere Gegneranalyse lesen.

Team News: Liverpool FC

Thiago Alcantara ist zurück im Teamtraining, wird gegen Newcastle aber laut Klopp keine Rolle spielen. Joel Matip sowie Naby Keita haben sich erneut verletzt und werden ausfallen. James Milner und Xherdan Shaqiri könnten zu ihrem ersten Einsatz nach ihren Verletzungen kommen. Sonst bleibt bezüglich Verletzungen alles beim alten:

Virgil van Dijk: Fällt für den Rest der Saison wegen eines Kreuzbandrisses aus

Joe Gomez: Fällt den Rest der Saison wegen einer Knieverletzung aus

Kostas Tsimikas: Fällt wegen einer Knieverletzung noch mehrere Wochen aus

Diogo Jota: Fällt wegen einer Knieverletzung noch mehrere Wochen aus

Liverpool könnte so beginnen:

Die letzten fünf Duelle

2019/20 Newcastle - Liverpool 1:3 (PL)

2019/20 Liverpool - Newcastle 3:1 (PL)

2018/19 Newcastle - Liverpool 2:3 (PL)

2018/19 Liverpool - Newcastle 4:0 (PL)

2017/18 Liverpool - Newcastle 2:0 (PL)

Redmen Family Prognose

Dieses Mal schaffen es die Reds gegen einen tief stehenden Gegner mehr als einmal die Abwehr zu überwinden und gewinnen mit 3:1.

 








TAGS
  premier league   vorbericht   manager   newcastle united  


Weitere News