Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Nathaniel Phillips soll Liverpool für 15 Millionen Pfund verlassen dürfen. Konkurrenten aus der Premier League klopfen an.
Photo credit: Alex Livesey/Getty Images

Nathaniel Phillips kurz vor Wechsel zum Premier-League-Rivalen?

News

  • Autor André Völkel
    21 Tage vor



Transfer | Liverpools Nathaniel Phillips steht weiterhin auf der Transferliste. Die Reds wollen Phillips für 15 Millionen Pfund verkaufen und einige Premier-League-Klubs sind interessiert.

Transfer | Liverpools Nathaniel Phillips steht weiterhin auf der Transferliste. Die Reds wollen Phillips für 15 Millionen Pfund verkaufen und einige Premier-League-Klubs sind interessiert.

Durchschnittliche Lesedauer: 3 Minuten

 

Phillips steht seit seiner heroischen Saison 2020/21 auf der Transferliste. Der Bolton Baresi glänzte mit 20 Einsätzen in allen Wettbewerben und trug mit Kabak und Williams wesentlich dazu bei, dass sich Liverpool für die Champions League qualifizierte.

Doch mit der Rückkehr von Virgil van Dijk, Joel Matip und Joe Gomez nach ihren Langzeitverletzungen - und der 35 Millionen Pfund teuren Verpflichtung von Ibrahima Konate - ist Phillips in dieser Saison nur noch fünfte Wahl.

Nathaniel Phillips - Der Bolton Baresi

Diese Saison hatte Phillips bisher nur 4 Einsätze und soll nun für 15 Millionen Pfund verkauft werden. Wie schon im Sommer. Aktuell erholt sich Naldini von einem Jochbeinbruch, den er sich Anfang des Monats im Champions-League-Spiel gegen den AC Mailand im San Siro zugezogen hat. Nathaniel soll spätestens Mitte Januar wieder fit sein.

Laut unseren Quellen sollen mehrere Premier-League-Klubs weiterhin Interesse an Phillips haben. West Ham United und Newcastle United wollen beide ihre defensiven Optionen stärken.

Ablöse von 15 Millionen Pfund für Phillips gerechtfertigt?

Betrachtet man die Entwicklung von Nathaniel in den letzten 12+ Monaten unter Klopp so scheinen die 15 Millionen mittlerweile gerechtfertigt. Phillips hat das Zeug ein solider und gefährlicher Innenverteidiger zu werden. Vor allem seine Lufthoheit ist beachtlich. Er ist dominant und zweikampfstark. In den letzten Monaten konnte Phillips seine Spielübersicht und Pass-Stärke verbessern. Aus den Interviews der letzten Monaten mit Klopp, Lijnders und Co. zeigt sich auch, dass seine Einstellung vorbildlich ist.

Letzten Sommer zahlten Burnley für einen ähnlichen Spieler - Nathan Collins - einen ähnlichen Preis. Was haltet ihr von einem möglichen Abgang? Wo wird Naldini für euch glücklich? 


Weiterführende Artikel zu Phillips:

Nathaniel Phillips - Leistungsträger in der Defensive

Nathaniel Phillips - Video: Leben als Leihspieler

 





TAGS
  transfer   nathaniel phillips  


Weitere News