Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Ein Fan des Liverpool FC freut sich auf die Premier League-Meisterschaft 2019/20.
Photo credit: Oli Scarff/AFP via Getty Images

Nach 30 Jahren Wartezeit: Liverpool bereitet sich auf den Titel vor

Video

  • Autor Richard Köppe
    27 Monat(e) vor



Nur noch wenige Stunden bis Liverpools 30-jährige Wartezeit auf den Premier League-Titel ein Ende nimmt. Die Stadt wartet sehnsüchtig auf die Trophäe.

Seit dem 25. Juni ist es klar: Der Liverpool FC wird zum ersten Mal nach 30 Jahren wieder englischer Meister. Nach der Partie am Mittwochabend gegen den Chelsea FC wird Kapitän Jordan Henderson die heiß ersehnte Premier League-Trophäe in den Liverpooler Nachthimmel stemmen. Jürgen Klopp sagte schon auf der Pressekonferenz, dass der heutige Tag sich wie Weihnachten anfühlen wird.

Für die Liverpool-Fans in der Stadt am Mersey endet eine lange Leidenszeit, in denen man im nationalen Wettbewerb den Rivalen Arsenal, Chelsea, Manchester City und vor allem Manchester United  seit den 90ern den Vortritt lassen musste. Der Name wurde im Vorfeld der Partie bereits in den Pokal eingraviert.

Mittlerweile ist die Trophäe auch schon in Anfield angekommen. Die Reds sind zwar schon vor der Saison 18-mal Meister geworden, haben aber noch nie in der Premier League die englische Meisterschaft gewinnen können.

Trotz Verletzung wird Liverpools Kapitän Jordan Henderson die Premier League-Trophäe in die Höhe stemmen. 2019 machte sich Henderson beim Gewinn der Champions League mit seinem "Hendo-Shuffle" bei den Fans populär. Heute Abend dürfte er ebenso mit den Füßen tippeln, bevor der Pokal in die Höhe gestreckt wird.

Hauptinitiator dieser erfolgreichen Titelmannschaft ist zweifelsohne der Trainer Jürgen Klopp. Er formte seit seinem Amtsantritt 2015 den schlafenden Traditionsklub, der sich gerade noch so für die Europa League qualifizieren konnte, zu einem Team der Weltklasse. Auch außerhalb des Platzes verschaffte der charismatische Trainer der Fanszene neuen Glauben und formte ein charakterstarkes und sympathisches Team, dass die UEFA Champions League, den UEFA Supercup und die FIFA Klub-Weltmeisterschaft gewinnen konnte. Die Premier League ist aber dennoch die Krönung des Erfolgs.

Nach 30 Jahren Hohn und Spott von den Rivalen über die lange Durststrecke in der Premier League, hat sich der Spieß nun gedreht. Liverpool ist früher als jedes andere Team in der Premier League-Historie Meister geworden und konnte sich deutlich von der Konkurrenz absetzen. Dies verleitete einige Fans in den sozialen Netzwerken dazu, auf amüsante Weise auf die Spötter zu antworten.

Trotz dieses denkwürdigen Ereignisses mahnten Jürgen Klopp und der Verein die Fans dazu, die Meisterschaft nicht auf den Straßen, sondern zu Hause zu feiern, da der Coronavirus immer noch eine Gefahr für die Bevölkerung darstellt. Die Spieler des Liverpool FC zeigten schon vor einem Monat, wie man auch innerhalb der eigenen vier Wände etwas Spaß haben kann.

30 Jahre Wartens- und Leidenszeit sind nun endlich vorbei! Wir freuen uns heute Abend gewaltig auf die 19. Meisterschaft des Liverpool FC!

 








TAGS
  meisterschaft  


Weitere News