Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Mohamed Salah, Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland
Photo credit: Andrew Powell/Liverpool FC via Getty Images

Mo Salah vor Rückkehr in die Startelf - Knie-Scan bei Joel Matip

News

  • Autor Christian Angel
    14 Monat(e) vor



Mohamed Salah dürfte zum Champions-League-Spiel des Liverpoll FC gegen den SSC Neapel für die Startelf bereit sein. Das erklärte LFC-Coach Jürgen Klopp in seiner Pressekonferenz vor dem Spiel. Noch nicht absehbar ist hingegen die Rückkehr von Joel Matip.

"Mo geht es sehr gut, er sah im Training gut aus. Ich mache mir keine Sorgen wegen seiner Verletzung." Jürgen Klopp gab in seiner Pressekonferenz vor dem Champions-League-Kracher des LFC gegen Neapel ein erfreuliches Update über den Fitnesszustand von Mohamed Salah.

Allem Anschein nach ist der ägyptische Flügelstürmer bereit für einen Einsatz gegen den italienischen Vizemeister. Aufgrund einer Knöchelverletzung war Salah nicht zu seinem Nationalteam gereist und verbrachte das Spiel der Reds bei Crystal Palace auf der Bank.

An Neapel dürfte der "Egyptian King" gute Erinnerungen haben. Im Vorjahr erzielte er am 6. Spieltag der Gruppenphase den entscheidenden Treffer zum 1:0-Sieg des Liverpool FC und sicherte den Reds damit den Einzug ins Achtelfinale.

Matip wartet auf Knie-Scan

Weniger gut sieht es hingegen bei Joel Matip aus. Der Innenverteidiger laboriert seit Ende Oktober an einer Knieverletzung. "Es wird besser, aber er ist noch ein Stück weit von einer Rückkehr ins Team entfernt", erklärte Klopp. Ein Scan des verletzten Knies soll Ende der Woche Aufschluss darüber bringen, wie der Heilungsprozess vorangeht. "Wir werden nichts überstürzen, manchmal muss man einfach abwarten", so Klopp weiter.

Zumindest auf der Bank sitzen könnten gegen Neapel Xherdan Shaqiri und Naby Keita. Shaqiri fehlt es nach einer langwierigen Verletzung hauptsächlich an Matchpraxis, Keita war über das vergangenen Wochenende krank.

Mit einem Sieg über Napoli könnte Liverpool sich bereits einen Spieltag vor Abschluss der Vorrunde den Gruppensieg sichern.





TAGS
  mohamed salah   joel matip   xherdan shaqiri   naby keita  


Weitere News