Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Matt Beard
Photo credit: Imago - PUBLICATIONxNOTxINxBRA

Matt Beard übernimmt Cheftrainerposten bei den LFC Women

News

  • Autor David Górny
    7 Monat(e) vor



Die Liverpool FC Women verkündeten am 13. Mai, dass Matt Beard zur nächsten Championship-Saison der neue Manager der LFC Women wird.

Der 43-Jährige kehrt nach sechs Jahren zurück an seine alte Wirkungsstätte, nachdem er in den USA die Boston Breakers trainiert hat. Von 2018 bis 2020 leitete er die Geschicke der West Ham United Women und führte Sie ins FA Cup-Finale 2019 gegen Manchester City. Bei den Bristol City Women übernahm er interimsweise die Aufgaben des Trainers.

Beard trainierte die Reds von 2012 bis 2015. Mit den Liverpool FC Women (Liverpool Ladies F.C. 1994 - 2018) gewann er 2013 & 2014 die Meisterschaft in der FA Women's Super League. In dieser Zeit gewann er auch die Wahl zum Trainer des Jahres 2013 & 2014.

 

 

Matt Beard der richtige aus 160 Kandidaten

Der Verein brachte in den letzten Wochen einen Vorstellungsgesprächsmarathon hinter sich, um eine neue Trainingsleitung zu finden, nachdem Vicky Jepson im Januar die LFC Women verlassen hat.

Die Klubführung ist sehr froh über die Verpflichtung: "Es ist eine Verpflichtung für die Zukunft. Wir glauben, dass seine Erfahrung und sein Wissen dem Verein helfen kann, zurück in die Women's Super League zu kommen. Es liegt viel schwere Arbeit vor uns aber wir glauben das Matt, der richtige für diese Reise ist."

 

 

Das perfekte Projekt und der perfekte Verein

Matt Beard will sich trotz seiner erfolgreichen Geschichte mit dem Verein nur auf die zukünftigen Aufgaben konzentrieren: "Ich bin hier hergekommen, um mit dem Verein aufzusteigen. Es wird nicht einfach und es wird die schwerste Championship-Saison aller Zeiten."

"Wir haben hier gute Voraussetzungen. Jetzt geht es darum die richtigen Spielerinnen für die neue Saison zu verpflichten. Wir haben als Gruppe ein gemeinsames Ziel, das wir erreichen wollen."

Amber Whiteley hinterlässt einen positiven Eindruck

Die Verantwortlichen bedanken sich persönlich bei Amber für ihre ruhige Art und auch für ihr Talent, dass Sie in den Dienst der Mannschaft gestellt hat. Amber wird Matt Beard in der neuen Saison als Assistant Manager unterstützen.

 





TAGS
  liverpool fc women   Matt Beard  


Weitere News