Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Joel Matip vom Liverpool FC wird im Premier League Spiel gegen den Everton FC verletzt rausgetragen.
Photo credit: Jon Super/Pool/AFP via Getty Images

Matip und Milner fehlen Liverpool gegen Crystal Palace

News

  • Autor Richard Köppe
    7 Monat(e) vor



Jürgen Klopp bestätigte auf der Pressekonferenz, dass Joel Matip und James Milner Liverpools Heimspiel gegen Crystal Palace verletzt fehlen werden.

Am Sonntag verletzten sich sowohl James Milner als auch Joel Matip beim ersten Premier League-Spiel nach drei Monaten. Nach dem 0:0 gegen Everton zeigte sich Jürgen Klopp optimistisch, dass wenigstens James Milner noch rechtzeitig für das Spiel am Mittwoch gegen Crystal Palace fit wird.

Am Dienstag verkündete der Coach aber, dass weder Matip noch Milner im ersten Heimspiel nach drei Monaten mitwirken können: "Die beiden Jungs Milly und Joel werden morgen nicht verfügbar sein", sagte Klopp.  "Wir müssen genau herausfinden, wie lange sie fehlen werden aber morgen spielen sie nicht." Milner musste am Sonntag nach 42 Minuten wegen Oberschenkelproblemen den Platz frühzeitig verlassen. Matip, der im zweiten Durchgang ausgewechselt wurde, hatte laut Klopp Schmerzen am Zeh.

Salah und Robertson sind wieder startklar

Milner vertrat gegen Everton den angeschlagenen Andy Robertson auf der linken Verteidigerposition. Glücklicherweise meldet sich der Schotte nach Milners Verletzung wieder fit und wird höchstwahrscheinlich gegen Crystal Palace von Beginn an starten. Statt Matip könnte Joe Gomez in die Innenverteidigerposition rücken. Der junge Engländer musste nach Milners Verletzung im letzten Spiel als Außenverteidiger aushelfen.

Neben Robertson ist auch Mohamed Salah wieder fit. Der Ägypter saß im Merseyside-Derby 90 Minuten lang auf der Bank und könnte gegen Palace sein Comeback feiern. Jürgen Klopp sah im Training jedenfalls keine Probleme bei seinem Star-Angreifer: "Er hat gestern ganz normal trainiert, wird heute ganz normal trainieren, ich denke, er ist verfügbar - wie ich die Mannschaft aufstelle, erfahrt ihr dann morgen", sagte Klopp. "Bei Robbo ist es genauso, er hat gestern auch ganz normal trainiert, deswegen gilt für ihn dasselbe."

Liverpool benötigt in den letzten acht Spielen noch fünf Punkte, um die englische Meisterschaft zu sichern. Bei einem Sieg gegen Crystal Palace würden sie nur Meister werden, wenn Manchester City am Donnerstag beim Chelsea FC Punkte liegen lässt. Bei einem Sieg der Skyblues könnte es am 2. Juli zum Meistershowdown im Etihad zwischen den Mannschaften von Pep Guardiola und Jürgen Klopp kommen. Citys Abstand auf Liverpool beträgt momentan 20 Punkte.

 





TAGS
  Joel Matip   James Milner   manager   Mohamed Salah   andy robertson  


Weitere News