Next
STATS
LFC Transfer Centre



 
Jürgen Klopp, FC Liverpool, Matip, Lovren, Fabinho, German Reds
Photo credit: Justin Setterfield/Getty Images

Matip, Fabinho & Lovren - Klopp gibt Verletzungsupdate

News

  • Autor André Völkel
    4 Tage vor



Jürgen Klopp hofft, dass sowohl Joel Matip, Fabinho als auch Dejan Lovren rechtzeitig fit werden für das kommende North-West Derby.

Liverpool war gezwungen während der letzten sehr vollgepackten Wochen auf das Trio zu verzichten

Die Reds empfangen am kommenden Sonntag Manchester United und wollen natürlich den 21. Premier League Sieg in dieser Saison einfahren. Darüber hinaus war das Hinspiel im Old Trafford die einzige Begegnung, bei der Liverpool Punkte liegen gelassen hat. Dafür will man sich natürlich rächen.

Klopp musst auf Matip (Knie) seit Oktober verzichten, Fabinho (Knöchel) fiel im November aus und Lovren (Oberschenkel) direkt danach im Dezember. Die Auswahlmöglichkeiten waren in der Verteidigung und defensiven Mittelfeld stark beschränkt.

Matip kehrte kurz vor dem Tottenham Spiel wieder ins Aufbautraining ein und erhöht stetig seine Belastung. Fabinho ist schon einen kleinen Schritt weiter. Lovren hinkt noch etwas hinterher mit seiner Genesung. Der Boss erwartet, dass die drei Spieler die Vorbereitung für das Spiel komplett absolvieren können.

"Ich warte wirklich, bis sie auf dem Spielfeld sind und mir jemand sagt, dass sie die ganzen Einheiten trainieren können", sagte Klopp auf der Website des Clubs.

"Es sieht so aus, als ob Joel das packt. Es sieht so aus, als ob Fabinho vielleicht einen Tag später dabei sein wird. Ich bin mir nicht sicher. Dejan kann vielleicht auch dabei sein. Das bedeutet viel und hilft natürlich massiv. Aber wir werden sehen, wie es aussieht. Die Woche ist sehr wichtig. Wir wissen alle, was die Leute von uns am Sonntag gegen United erwarten. Es wird ein großes Spiel und wir werden versuchen darauf vorbereitet zu sein."

Welches Pensum das genesene Trio bestreiten kann ist zwar unklar, doch mit fünf Spielen in 13 Tagen ist die Rückkehr ein willkommener Schub für das Team. Gerade das FA-Cup Spiel zwischen den Premier League Spielen könnte eine Möglichkeit darstellen, das Trio wieder in das Spiel zu integrieren.

James Milner und Naby Keita fallen weiterhin wegen Oberschenkel- bzw. Leistenverletzungen aus. Klopp wird voraussichtlich noch in dieser Woche ein weiteres Update in seiner Pressekonferenz veröffentlichen.





TAGS
  verletzung  


Weitere News