Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans in Deutschland, Sadio Mane
Photo credit: John Powell/Getty Images

Mane fehlt den Reds für die nächsten zwei Spiele

News

  • Autor Richard Köppe
    4 Monat(e) vor



Sadio Mané verpasst verletzungsbedingt die nächsten zwei Spiele des Premier League-Tabellenführesr gegen West Ham United und Southampton.

Als Sadio Mané am Donnerstag gegen die Wolverhampton Wanderers in der ersten Halbzeit verletzt ausgewechselt wurde, fürchtete der Liverpool FC bereits das Schlimmste. Doch Glück im Unglück: Jürgen Klopp bestätigte in der Pressekonferenz am Dienstag, dass der Senegalese nur für die beiden Premier League-Begegnungen gegen West Ham United und den Southampton FC fehlen wird.

"Sadio wird nicht gegen West Ham und wahrscheinlich auch nicht gegen Southampton involviert sein", sagte Klopp gegenüber der Presse. "Danach wird er wieder auf dem richtigen Weg sein. Er hat einen kleinen Muskelriss, der ernst genug ist. Wir hatten Glück, dass es nicht allzu ernst war."

Mit dem Ausfall von Mané fällt einer der drei Säulen im Angriff des Liverpool FC weg. In der laufenden Saison kommt Afrikas Fußballer des Jahres auf elf Tore und acht Vorlagen in 22 Ligaspielen. Für den Senegalesen könnte Divock Origi in die Mannschaft rücken. Eine weitere Option mit Neuzugang Takumi Minamino oder Jugendspieler Curtis Jones im Angriff wäre auch vorstellbar. Xherdan Shaqiri bleibt aufgrund seiner Verletzung weiterhin keine Option.





TAGS
  sadio mane   manager   verletzung  


Weitere News