Next
STATS

 

Photo credit: Laurence Griffiths/Getty Images

Lovren freut sich, wieder im Team zu sein

News

  • Autor Robin Wittwer
    23 Monat(e) vor



Nachdem sich Joel Matip verletzt hatte, bekam der von vielen bereits abgeschriebene Dejan Lovren wieder mal seine Chance. Bisher zahlt er dieses Vertrauen mit guten Leistungen zurück.

Während den letzten fünf Premier League Spielen wurde Lovren gegenüber Joe Gomez als van Dijk Partner bevorzugt. Beim immens wichtigen Sieg gegen Manchester City konnte der Kroate vollends überzeugen.

„Es ist schön, zurück zu sein - vor allem, weil der Saisonstart für mich nicht so gut war [Matip wurde gegenüber Lovren bevorzugt]. Ich habe aber immer gesagt, dass die Mannschaft wichtiger ist als einzelne Spieler und die Ergebnisse geben dem Trainer Recht. Es ist cool, zurück zu sein und die Atmosphäre spüren zu können.“

„Joel's Verletzung ist sehr schade, aber das ist Teil des Fußballs. Ich sprach viel mit dem Manager und habe so hart wie möglich gearbeitet. Ich bin mir sicher, dass sich die Ausgangslage bis zum Ende der Saison noch einige Male ändern wird. Wir werden bis zum Mai etwa 50 Spiele gespielt haben und dazu braucht es jeden Einzelnen.“





TAGS
  dejan lovren   saison 19/20  


Weitere News