Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Jake Cain und Curtis Jones vom Liverpool FC.
Photo credit: Martin Rickett via Imago

Liverpools Jake Cain wird mit neuen Vertrag belohnt

Academy

  • Autor Richard Köppe
    17 Monat(e) vor



Liverpools Academyspieler Jake Cain hat vom Verein einen neuen Profivertrag erhalten, der ihn langfristig an den Klub bindet.

Jake Cain ist der nächste in einer Reihe von LFC-Talenten, die im Laufe des letzten Monats einen neuen Vertrag beim Premier League-Champion erhalten haben. Seit dem Alter von fünf Jahren ist Cain Teil des Liverpooler Nachwuchses. Der 18-jährige Mittelfeldspieler war Teil des U18-Kaders, der 2019 den FA Youth Cup gewonnen hat. Nach dem Pokalerfolg unterschrieb er seinen ersten Profivertrag beim Liverpool FC.

Scouserfunk - der LFC-Podcast: Die neue Folge ist online - klickt hier um reinzuhören!

Im Laufe der Saison 2019/20 stieg Cain von der U18 in die U23-Mannschaft auf, für die er bis zum Saisonabbruch Mitte März aktiv war. Er wirkte ebenfalls für das U19-Team in der UEFA Youth League und das U21-Team in der leasing.com-Trophy mit. Im Februar feierte Cain beim 1:0-Sieg im FA Cup gegen Shrewsbury Town sein Pflichtspieldebüt für die erste Mannschaft der Reds. Seitdem trainiert er auch mit der Mannschaft von Jürgen Klopp zusammen.








TAGS
  liverpool u23   jake cain  


Weitere News