Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Sadio Mané, Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland
Photo credit: Warren Little/Getty Images

Liverpooler Arbeitssieg in Southampton

Spielberichte

  • Autor Christian Angel
    8 Monat(e) vor



Spielbericht: Southampton FC - Liverpool FC. Es war ein hartes Stück Arbeit, doch am Ende fuhr der Liverpool FC in Southampton drei Punkte ein. Sadio Mané und Roberto Firmino trafen für die Reds, ehe es Danny Ings noch einmal spannend machte.

Die wichtigste News für LFC-Fans gab es etwa eine Stunde vor Anpfiff: Torhüter Adrián meldete sich rechtzeitig fit für das Spiel im St. Mary's. Außerdem brachte Trainer Jürgen Klopp Trent Alexander-Arnold, Georgini Wijnaldum und Roberto Firmino für Fabinho, Joe Gomez und Jordan Henderson.

Die Reds waren von Beginn an feldüberlegen, aber zunächst oft zu unkonzentriert. In der achten Minute gab es die erste Schrecksekunde, als Adrián nach einem Rückpass den heranstürmenden Ward-Prowse anschoss. Der Ball kullerte aber neben den Liverpooler Kasten. Southampton wurde mit zunehmender Spieldauer mutiger und hatte im weiteren Verlauf die besseren Chancen.

Als sich alles schon auf den Pausentee einstellte, schlugen die Reds dann doch noch zu. Milner spielte Mané im Strafraum an und der Senegalese schlenzte den Ball gefühlvoll ins rechte Eck zur Führung für den LFC.

 

 

Das Tor gab den Reds auftrieb, nach der Pause war man das klar spielbestimmende Team. Salah hatte früh im zweiten Durchgang die Möglichkeit zu erhöhen und auch Firmino ließ nach einer guten Stunde eine erstklassige Möglichkeit liegen. In der 71. Minute machte es der Brasilianer auf Zuspiel von Mané besser und traf per Flachschuss zum 0:2.

 

 

In der 83. Minute machte Adrián das Spiel noch einmal spannend. Diesmal schoss er ohne Not den eingewechselten Danny Ings an und der Ball prallte vom Bein des Ex-Liverpoolers ins Tor. Die Saints warfen in der Schlussphase alles nach vorne, doch der LFC brachte den Sieg über die Zeit.

Southampton FC - Liverpool FC 1:2 (0:1)
Southampton FC:
Angus Gunn, Yan Valery, Jannik Vestergaard, Jan Bednarek, Maya Yoshida, Ryan Bertrand (77. Moussa Dejenepo), Oriol Romeu (64. Danny Ings), James Ward-Prowse, Pierre Hojbjerg, Nathan Redmond, Che Adams (68. Stuart Armstrong) - Trainer: Ralph Hasenhüttl
Liverpool FC: Adrián, Trent Alexander-Arnold, Joel Matip, Virgil van Dijk, Andrew Robertson, Georginio Wijnaldum, James Milner (74. Fabinho), Alex Oxlade-Chamberlain (89. Jordan Henderson), Sadio Mané, Mohamed Salah (79. Divock Origi), Roberto Firmino - Trainer: Jürgen Klopp
Schiedsrichter: Andre Marriner - Zuschauer: 31712
Tore: 0:1 Sadio Mané (45.), 0:2 Roberto Firmino (71.), 1:2 Danny Ings (83.)








TAGS
  premier league   southampton fc      saison 19/20  


Weitere News