Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Shaqiri mit einem seiter größten Errungenschaften - den Sieg der Champions League mit Liverpool im Jahre 2019
Photo credit: Imago Images - PETTERxARVIDSON BB190601PA240_40622202

Xherdan Shaqiri wechselt zu Olympique Lyon!

News

  • Autor Redmen Family
    26 Tage vor



Liverpool und Olympique Lyon einigten sich auf eine Ablösesumme in Höhe von 9,5 Millionen Pfund für den Xherdan Shaqiri.

UPDATE: Liverpool und Lyon bestätigten in den späten Abendstunden den Transfer von Shaqiri. Der Schweizer wurde in Frankreich vorgestellt und finalisiert seinen Transfer!

 

 

Shaqiri wurde seit einiger Zeit mit einem möglichen Abschied von Anfield in Verbindung gebracht. Sevilla und Lazio waren zunächst die Interessenten. Eigentlich deutete alles einige Tage nach einen heftigen Flirt mit den Italienern aus. Doch dann sprang Lyon mit ins Rennen.

Ablöse - Wenig Spielraum von Liverpool

Liverpool blieb allerdings hart. Man wollte 10 bis 12 Millionen Pfund und zeigte kein Interesse an dem mickrigen vier Millionen Angebot aus Frankreich. Olympique Lyon hat einen miserablen Saisonstart und sah sich nun gezwungen das Angebot mehr als zu verdoppeln. Beide Klubs einigten sich dann am Sonntag auf 9,5 Millionen Pfund Ablöse. (Quelle: The Athletic)

Quellen in Anfield bestätigen, dass die Reds seit knapp einem Jahr mit dem Abgang von Shaqiri planen. Das war einer der Gründe, warum man im vergangenen Sommer Harvey Elliott an die Blackburn Rovers ausgeliehen hatte. Mit der nötigen Spielzeit schaffte der 18-Jährige nun den Sprung in Klopps Kader.

Elliott gilt für Liverpool als Shaqiri-Ersatz für die Premier League und die Champions League. Kaide Gordon, ebenfalls einer der Youngster mit vielversprechendem Potenzial, soll mehr Spielzeit in den nationalen Pokalwettbewerben bekommen und auch den Sprung ins erste Team schaffen.

Shaqiri - Schweizer Powercube

Shaqiri wechselte im Sommer 2018 für 13,75 Millionen Pfund von Stoke City zum LFC. Er spielte 63 Mal für Liverpool mit neun Vorlagen und acht Toren. Zwei legendäre davon natürlich gegen Manchester United beim 3:1-Sieg in Anfield 2018. Xherdan war Teil des Liverpooler Teams, dass Barcelona in der legendären European Night in Anfield mit 4:0 aus dem Wettbewerb schoss.

Wir wünschen Xherdan alles Gute bei Lyon und viel Erfolg, Tore und tolle Momente für den Rest seiner Karriere. You Will Never Walk Alone!





TAGS
  xherdan shaqiri   transfer  


Weitere News