Next
STATS
LFC Transfer Centre



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland, Taiwo Awoniyi
Photo credit: John Powell/Liverpool FC via Getty Images

Liverpool will weiteren Leihspieler zurückholen

News

  • Autor Sven Ziegler
    3 Tage vor



Bei Mainz 05 kommt Liverpools Leihspieler Taiwo Awoniyi nicht auf Touren. Nun soll er an die Mersey zurückkehren und wieder ausgeliehen werden.

Die Zahlen von Liverpool-Leihgabe Taiwo Awoniyi bei Mainz 05 sind alarmierend. Im Sommer wechselte der 22-Jährige für ein Jahr auf Leihbasis zum deutschen Bundesligisten, kommt dort allerdings kaum zum Einsatz. Nur gerade 6 Spiele bestritt Awoniyi bisher für Mainz, 146 Spielminuten verbucht er auf seinem Konto.

Das ist für den Nigerianer deutlich zu wenig. Bereits seit einigen Wochen läuten bei den Verantwortlichen des Liverpool FC die Alarmglocken, nun wollen die Reds die Reissleine ziehen. Der Deal mit Mainz 05 soll beendet werden, Awoniyi soll nach Liverpool zurückkehren. 

Wie Goal.com berichtet, wollen die Reds den Stürmer allerdings umgehend weiterverleihen. Dieses Mal allerdings soll er zu garantierter Einsatzzeit kommen, an Interesse von anderen Vereinen mangelt es nicht. So sollen beispielsweise die französischen Vereine Montpellier, Brest und Nimes interessiert sein. Auch Angebote von Leganes und Mallorca in Spanien oder Besiktas Istanbul sollen geprüft werden. 

Reise durch Europa geht weiter

Interessenten aus der Bundesliga soll es indes nicht geben. Ein Leihdeal in die zweite deutsche Liga sei ebenfalls denkbar, berichtet Goal weiter. Ob es allerdings dazu kommt, ist noch offen.

Taiwo Awoniyi wechselte im Sommer 2015 an die Mersey. Seither kämpft er um eine Arbeitserlaubnis. In den vergangenen Jahren reiste der heute 22-Jährige daher durch ganz Europa, auf der Suche nach regelmässiger Einsatzzeit. So wurde er unter anderem zu Vereinen in den Niederlanden, Belgien und Deutschland verliehen. 





TAGS
  taiwo awoniyi  


Weitere News