Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Ben Doak wechselt für circa 712.000 Euro von Celtic Glasgow zum Liverpool FC.
Photo credit: Mark Runnacles/Getty Images

Liverpool verpflichtet 16-jähriges Flügeltalent von Celtic Glasgow

Academy

  • Autor Richard Köppe
    3 Monat(e) vor



Der Liverpool FC hat den 16-jährigen Flügelspieler Ben Doak für eine Ablöse von circa 712.000 Euro von Celtic Glasgow verpflichtet.

Laut James Pearce von "The Athletic" hat der Liverpool FC sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt und Doak für eine sechsstellige Ablösesumme von Glasgow nach Anfield gelockt. Da der Flügelspieler erst im November 17 Jahre alt wird, erhält er noch keinen Profivertrag bei den Reds.

Doak ist der zweitjüngste Debütant in der Geschichte von Celtic und spielte seit Januar 2022 zweimal für die Profimannschaft. Sein Trainer Ante Postecoglou lobte den Teenager bereits in den höchsten Tönen: "Er ist ein fantastischer Junge, der von einer guten Familie kommt. Er schaut sehr reif aus für sein Alter."

Auf der Twitterseite des Liverpooler Fankanals "The Redmen TV" wurde ein Foto von Doak mit einem Liverpool-Trikot mit der Rückennummer 7 bereits gepostet. Eine offizielle Bestätigung des Wechsels von Vereinsseite steht noch aus.

Auch Rangers-Talent im Visier von Liverpool

Aufgrund des Brexits dürfen der Liverpool FC und die anderen britischen Vereine Spieler unter 18 Jahren nur aus dem Vereinigten Königreich verpflichten. Neben Doak soll Liverpool ebenfalls Interesse an seinen Nationalmannschaftskollegen Rory Wilson von den Glasgow Rangers haben. Doch mit Manchester City, Manchester United, Newcastle United und Leeds United zeigen auch weitere Premier League-Vereine Interesse am schottischen Angreifer.


Gegneranalyse Watford FC: Rettet Hodgson die Hornets vor dem Abstieg?

Fünf Wechsel ab 2022/23: Premier League-Vereine einigen sich

Neues Wandbild für Mohamed Salah in Liverpool enthüllt


 








TAGS
  lfc nachwuchs   transfer  


Weitere News