Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Anfield Road, FC Liverpool, Liverpool FC, Liverpool Fans Deutschland, German Reds
Photo credit: Michael Regan/Getty Images

Liverpool U23: Topspiel in Anfield ohne Publikum?

Academy

  • Autor David Górny
    27 Monat(e) vor



In wenigen Tagen gibt es für Fans der Academy des Liverpool FC gleich zwei Topspiele an einem Tag. Die Begegnung der U23 gegen Manchester City findet sogar in Anfield statt. Die Sache hat nur einen Haken, zeitgleich spielt die erste Mannschaft Auswärts gegen Burnley. 

Das Aufeinandertreffen mit Manchester City ist eines der drei Spiele für die U23, die diese Saison an der Anfield Road statt finden. Der Grund dafür ist nobel. Der Club will damit das Interesse der Fans für die jungen Talente wecken und den Spielern ein Gefühl dafür geben, wie es ist in Anfield zu spielen. Eine größere Anzahl an Fans fördert auch ein gutes Gefühl bei den jungen Talenten.

Das Spiel findet am 31. August statt und kollidiert so allerdings mit dem Auswärtsspiel der ersten Mannschaft bei Burnley. Zunächst war geplant das Spiel in Kirkby stattfinden zu lassen. Die U18 spielt dort im Mini-North West Derby gegen Manchester United um 11:00 Uhr. 

Beide Teams mit Startschwierigeiten

Liverpool und Manchester City sind die einzigen Teams ohne Punktgewinn in der U23-Liga. Die Citizens verloren ihr Eröffnungspiel mit 4:3 gegen Southampton und das Spitzenspiel gegen Tottenham Hotspurs ging mit 3:1 verloren.

Die Ticketpreise sind ein weiterer Punkt der für einen Besuch spricht. Mit £1 für Rentner und Kinder und £3 für Erwachsene, kommt man in der Regel nicht so günstig ins Stadion.
Bleibt zu hoffen, dass die Jugend an diesem Tag mit einigen Fans rechnen kann.

Das Spiel ist live um 19:00 Uhr auf LFCTV GO als Abonnent zu sehen. Parallel spielen die Profis um 18:30 Uhr in Burnley.








TAGS
  liverpool u23  


Weitere News