Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland, Liverpool U23
Photo credit: Nick Taylor/Getty Images

Liverpool U23: Manchester City schießt Reds in Anfield ab

Academy

  • Autor Richard Köppe
    9 Monat(e) vor



Ein rabenschwarzer Tag für die U23 des Liverpool FC endet mit einer 1:4-Niederlage in Anfield gegen Manchester City. Es ist bereits die dritte Ligapleite der laufenden Saison.

Zwei Änderungen gab es in der Startelf im Vergleich zum Sieg vergangene Woche gegen den Southampton FC. Im Tor startete Daniel Atherton für Caiomhin Kelleher, der zu dieser Zeit mit der ersten Mannschaft in Burnley unterwegs war. In der Abwehr startete Neco Williams anstelle von Morgan Boyes.

An der Anfield Road gingen die stark aufspielenden Gäste nach neun Minuten in Führung. Nur wenige Minuten später wurde Curtis Jones im Strafraum gefoult. Der Schiedsrichter entschied zurecht auf Strafstoß und Rhian Brewster brachte die Reds vom Punkt aus zurück ins Spiel.

Danach war die Partie ausgeglichen und sowohl Liverpool als auch Manchester City hatten Chancen um in Führung zu gehen. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte bekamen die Citizens aber einen Elfmeter zugesprochen. Die Proteste der Reds brachten nicht viel und City ging dadurch kurz vor der Halbzeit in Führung.

Nur drei Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit setzte es dann den nächsten Schlag für Liverpools U23. Einen Freistoß von der rechten Seite konnte Daniel Atherton noch parieren, gegen den anschließenden Nachschuss war der Keeper der Reds aber machtlos. City führte nun mit 3:1.

Liverpool geriet nun komplett unter die Räder und konnte sich bei Atherton und seinen starken Paraden bedanken, dass sie nicht noch mehr Gegentore fingen. In der 73. Minute musste er sich aber erneut geschlagen geben und kassierte den vierten und letztenTreffer des Abends.

Nach den Niederlagen gegen Tottenham Hotspur und den Chelsea FC kassieren die Reds erneut eine heftige Niederlage mit drei Gegentoren oder mehr. Das Team von Trainer Neil Critchley findet sich damit nach vier Spielen in der Premier League 2 auf den letzten Tabellenplatz wieder. Nach der Länderspielpause geht es am 14. September um 16 Uhr (MESZ) mit einem weiteren Heimspiel gegen Derby County weiter.

Liverpool U23: Atherton, N. Williams, Larouci (Gallacher, 76), Hoever, Van den Berg, Chirivella, Elliott, Dixon-Bonner (Longstaff, 83), Brewster, Lewis, Jones.

Tore: 0:1 Taylor Harwood-Bellis (9.), 1:1 Rhian Brewster (Elfmeter, 12.), 1:2 Thomas Doyle (Elfmeter, 45.+2), 1:3 Joel Latibeaudiere (48.), 1:4 Adrian Bernabe (73.)








TAGS
  liverpool u23  


Weitere News