Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans in Deutschland, Liverpool U23
Photo credit: Nick Taylor/Getty Images

Liverpool U23: Hardy überzeugt bei Kantersieg gegen Southampton

Academy

  • Autor Richard Köppe
    7 Monat(e) vor



Liverpools Neuzugang Joe Hardy traf gleich doppelt bei seinem ersten Startelfeinsatz für die U23 am Montag gegen Southampton. Die jungen Reds siegten zuhause mit 5:0 gegen die Saints.

Trainer Neil Critchley schickte für das Heimspiel am Montagabend eine starke Startelf auf den Platz. Wieder mit dabei war unter anderem FA Cup-Held Curtis Jones. Joe Hardy, der vor einer Woche vom Brentford FC verpflichtet wurde, feierte nach seinem kurzen Debüt im letzten Spiel seinen ersten Starteinsatz.

Für Southampton war Liverpool an diesem Abend wohl eine Nummer zu groß. Die Reds preschten mit viel Selbstvertrauen nach vorne und erzielten nach bereits drei Minuten den ersten Treffer. Harvey Elliott nahm das Zuspiel von Pedro Chirivella stark mit der Brust an und netzte zum 1:0 ein.

Die Reds ließen gegen die überforderten Gäste nicht nach und kamen zu einer Torchance nach der anderen. In der 15. Minute vergrößerte Hardy, nach Vorarbeit von Elliott, mit seinem ersten Treffer für Liverpools U23 den Vorsprung der Hausherren.

Ebenfalls heiß auf einen Treffer war Curtis Jones. Liverpools Kapitän scheiterte in der ersten Halbzeit aber entweder am Keeper oder an der Latte. Der 18-Jährige sorgte aber für viel Wirbel im Strafraum des Southampton FC. Als Vorlagengeber erwies sich Jones erfolgreicher, als er kurz vor dem Pausenpfiff für Hardy auflegte, der den Ball präzise ins Eck platzierte.

Curtis Jones sorgt für den Höhepunkt des Spiels

In der zweiten Halbzeit lief fast jede Offensivaktion der Reds über Jones, dem jedoch bis in die Schlussminuten das Glück verwährt blieb. In der 87. Minute dann versetzte er die anwesenden Zuschauer ins Staunen, als er aus knapp 20 Metern mit voller Wucht abzog und ein sehenswertes Traumtor erzielte.

Den Schlusspunkt dieses Kantersieges setzte Liam Millar, der vor einigen Tagen von seiner Leihe zu Kilmarnock FC zurückgekehrt ist. Millar verwertete eine Minute nach Jones sehenswertem Treffer eine Hereingabe von Neco Williams zum 5:0-Endstand.

Mit dem Sieg rangiert Liverpool in der Tabelle der Premier League 2 an Everton und Tottenham Hotspur vorbei auf Platz 6, mit zehn Punkten Rückstand zum Tabellenführer Chelsea FC. Am Freitagabend beginnt für die U23 die Rückrunde des Premier League Cups mit einem Auswärtsspiel bei Wigan Athletic. Anstoß ist um 20:00 Uhr (MESZ).

Liverpool U23: Winterbottom, Williams, Van den Berg, Boyes, Larouci, Chirivella, Clarkson, Cain, Elliott, Jones, Hardy (Millar, 64)

Tore: 1:0 Harvey Elliott (3.), 2:0 Joe Hardy (15.), 3:0 Joe Hardy (43.), 4:0 Curtis Jones (87.), 5:0 Liam Millar (88.)








TAGS
  liverpool u23  


Weitere News