Next
STATS
LFC Transfer Centre



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland, Liverpool U23
Photo credit: Nick Taylor/Getty Images

Liverpool U23: Dixon-Bonner bringt Reds auf Siegeskurs

Academy

  • Autor Richard Köppe
    14 Tage vor



Ein schneller Doppelpack von Elijah Dixon-Bonner leitete den 3:2-Auftaktsieg im Premier League Cup gegen Wigan Athletic ein.

Liverpools U23 hatte in der laufenden Saison bisher nicht viel Grund zum Feiern. Dem Team von Neil Critchley gelang seit dem Saisonstart nur ein Pflichtspielsieg in neun Siegen.

Zum Auftakt des Premier League Cups empfing die Mannschaft Wigan Athletic an der Academy in Kirkby. Die jungen Talente mussten ohne ihren Kapitän Curtis Jones und Rhian Brewster auskommen, die aufgrund der kommenden Juniorennationalspiele geschont wurden.

Mit Elijah Dixon-Bonner fand Critchley aber einen ebenbürtig Ersatz für die Kreativität und Torgefährlichkeit von Curtis Jones. Schon in der achten Minute fand der Vizekapitän nach Vorarbeit von Toni Gallacher das Netz. In der 15. Minute nahm Dixon-Bonner das Heft alleine in die Hand. Ein schönes Dribbling und ein Abschluss aus knapp 20 Metern sorgten für die frühe 2:0-Führung der Reds.

Wigan leistete aber Widerstand und Joe Gelhardt verkürzte in der 23. Minute prompt für die Latics. Kurze Zeit später stellte Liverpool den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her: Eine flache Hereingabe von Neco Williams fand Tom Hill im Strafraum. Der Debütant schob lässig zur 3:1 für die Reds ein.

 

 

Wigan sucht den Ausgleich, scheitert aber an Kelleher

Wigan erhöhte in der zweiten Halbzeit den Druck. Im Mittelpunkt der meisten Offensivaktionen stand Gelhardt, der vergangene Woche schon in der ersten Mannschaft von Wigan eingesetzt wurde. Der 17-Jährige verkürzte in der 58. Minute auf 3:2. Wigan suchte den Ausgleich, doch Liverpool konnte sich für den Rest der Partie auf Caiomhin Kelleher im Tor verlassen. Der Ire wehrte die Torversuche der Latics ab und sicherte den Auftaktsieg in der Gruppe F des Premier League Cups.

Das nächste Gruppenspiel im Wettbewerb findet im November gegen den AFC Sunderland statt. Das nächste Pflichtspiel bestreitet die U23 nach der Länderspielpause am 20. Oktober zuhause gegen die Wolverhampton Wanderers (Anstoß: 15:00 Uhr, MESZ).

Liverpool U23: Kelleher, Williams, Hoever, Clayton, Gallacher, Kane, Dixon-Bonner, Longstaff (Boyes, 88), Hill, Elliott, Larouci.

Tore: 1:0 Elijah Dixon-Bonner (8.), 2:0 Elijah Dixon-Bonner (15.), 2:1 Joe Gelhardt (23.), 3:1 Tom Hill (33.), 3:2 Joe Gelhardt (58.)








TAGS   liverpool u23  


Weitere News