Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Rhian Brewster, Liverpool FC, FC Liverpool, Liverpool Fans Deutschland, German Reds
Photo credit: Nigel Roddis/Getty Images

Liverpool U23: Desaster zum Saisonauftakt perfekt

Academy

  • Autor André Völkel
    28 Monat(e) vor



Die U23 des Liverpool FC hat einen schweren Start in die neue Saison. Zum Auftakt verlor man daheim mit 0:4 gegen Tottenham Hotspurs. Trotz Ballbesitz und guten Chancen wurden die Reds effektiv ausgekontert.

Neil Critchley, Trainer der U23 steht derzeit mit stark gerunzelter Stirn am Spielfeldrand. Im ersten Spiel der Saison empfingen die Reds die Spurs daheim. Und obwohl Spieler wie Rhian Brewster, Curtis Jones, Ryan Kent, Pedro Chirivell, Yasser Larouci und Harvey Elliott im Team standen, konnten die jungen Wilden nichts gegen die hervorragend eingestellten Team von Tottenham ausrichten.

 

 

Ein früher Treffer der Spurs machte es den Reds da nicht einfach. Viele gute Chancen von Jones, Elliot und Brewster wurden nicht genutzt. Eine herausragende und teilweise mit viel Glück gespickte Leistung vom Spurs Torwart ließen die Reds frustriert zurück. Die effektive Chancenausbeute führte zu einem perfekten Fehlstart für die Reds. Das 0:4 trotz hohem Ballbesitz und viele Chancen zeigte, wie effektiv die Londoner kontern können.

 

 

Saisonauftakt verpatzt

Neil Critchley analysierte das Spiel nüchtern: "Wir hatten den schlechtesten Start, den man sich vorstellen konnte und es war ein ungünstiges erstes Gegentor. Wir wurden allmählich besser und hatten ein paar gute Chancen. Ihr Torhüter parierte fantastisch vor Rhian [...] Elijah Dixon-Bonner hatte mit einem Kopfball eine wirklich gute Chance, den er wahrscheinlich besser hätte verwandeln sollen. Zumindest hat er gezeigt, worüber wir mit ihm gesprochen haben, in den Strafraum ziehen. Elijah hatte eine weitere gute Chance, die er in der zweiten Hälfte verpasste. Wir waren trotz des 1:0 in der Oberhand, aber wir konnten einfach nicht treffen [...] Tottenham hat einige wirklich gute Spieler und wir wissen, dass sie gefährlich Kontern können."

Liverpool U23s: George, Williams, Clayton, Boyes, Larouci (Gallacher, 81), Chirivella, Dixon-Bonner, Jones, Elliott (Bearne, 70), Kent, Brewster (Duncan, 70).

Tore: 0:1 Kazaiah Sterling (8.), 0:2 Tashan Oakley-Boothe (65.), 0:3 Kazaiah Sterling (80. - Elfmeter), Shilow Tracey (84.)

 








TAGS
  liverpool u23  


Weitere News