Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland, Liverpool U19, UEFA Youth League
Photo credit: Nick Taylor/Getty Images

Liverpool U19: Es ist eine harte Herausforderung

Academy

  • Autor David Górny
    27 Monat(e) vor



U19-Trainer Barry Lewtas erwartet, dass seine Mannschaft in der UEFA Youth League wieder viele wichtige Erfahrungen sammeln wird. Gruppengegner des LFC sind der SSC Neapel, Red Bull Salzburg und der KRC Genk.

Die UEFA Youth League Saison beginnt für die U19 am 17. September mit einem Auswärtsspiel gegen den SSC Neapel.

Mit liverpoolfc.com sprach Barry Lewtas über die kommende UEFA Youth League Saison 2019/2020.

Mit Klopp & Co durch Europa

"Wir hatten vergangene Saison zwei sehr interessante Spiele gegen Neapel. Wir haben die Vorkommnisse aus dem Auswärtspiel, mit dem 5:0-Heimerfolg, hinter uns gelassen. RB Salzburg kann auf eine erfolgreiche Vergangenheit in diesem Wettbewerb schauen. Uns ewartet zwei spannende Spiele gegen die Österreicher."

"Wir sind in den letzten Monaten des öfteren nach Belgien gefahren um dort Freundschaftsspiele zu absolvieren. Mit FC Brügge und RSC Anderlecht haben wir gegen zwei starke belgische Teams gespielt. KRC Genk ist eine weitere interessante Mannschaft aus Belgien."

Das besondere an den Trips ins Ausland ist, dass die Jungs gemeinsa mit der ersten Mannschaft zu den Auswärtsspielen reist.

 

 

Es gibt viel zu lernen

Barry Lewtas erwartet eine interessante Gruppenphase und freut sich auf die Herausforderung.

"Für uns als Trainerstab ist es eine gute Möglichkeit gegen verschiedene Taktiken und Spielstile zu bestehen und uns darauf einzustellen. Am wichtigsten ist aber die Erfahrung für die Jungs. Die Reise, die Vorbereitung, das Spiel und am Abend Jürgen Klopps Männer zu unterstützen.

"Für meine Mannschaft ist es wichtig zu erfahren wie es ist ein Spiel in der Woche zu haben und am Wochennde dann noch mal ran zu müssen. Vor allem nach einem Auswärtsspiel, mit der ganzen Reiserei in Europa."

Der FC Porto gewann in der letzten Saison den Pokal mit einem 3:1 gegen den Chelsea FC. Die U19 von Barry Lewtas flog letztes Jahr nach Elfmeterschießen gegen Dynamo Zagreb in der Runde der letzten 16 raus.








TAGS
  Liverpool U19  


Weitere News