Next
STATS

 
Stadium MK, Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland
Photo credit: Paul Harding/Getty Images

Liverpool reist im League Cup nach Milton Keynes

Spielberichte

  • Autor Christian Angel
    25 Monat(e) vor



Vorbericht: Milton Keynes Dons - Liverpool FC: In der Premier League stehen die Reds nach dem Sieg beim Chelsea FC weiterhin ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Nun wartet im League Cup eine Reise zu den Milton Keynes Dons auf den LFC.

Es war ein hartes Stück Arbeit, doch letztlich konnte Liverpool sich am Sonntag an der Stamford Bridge mit 2:1 behaupten. Bevor die Reds gegen Sheffield United den nächsten Dreier in der Liga holen wollen, steht am Mittwoch (20:45 Uhr MESZ) die Drittrundenpartie im League Cup bei den MK Dons an. Gegen den Drittligisten werden voraussichtlich einige Spieler in der Startelf stehen, die in der aktuellen Spielzeit noch nicht so oft zum Zuge kamen.

Der Gegner: MK Dons

Der Gegner des LFC genießt unter Fußballfans nicht gerade einen guten Ruf. Im Jahr 2004 nahm Besitzer Pete Winkelman den damaligen Wimbledon FC und verlegte den Verein kurzerhand nach Milton Keynes. Im folgenden Jahr änderte man zudem den Vereinsnamen in MK Dons. Die Fans waren entsetzt und wendeten sich ab, als Reaktion wurde der AFC Wimbledon gegründet.

 

 

Die Dons entwickelten sich in den letzten Jahren zu einer Fahrstuhlmannschaft in den unteren Klassen des englischen Fußballs. Nachdem man 2015 in die Championship aufgestiegen war, ging es in den folgenden Jahren runter in die viertklassige League Two. Im Frühjahr gelang den Dons der Wiederaufstieg in die League One, wo man nach neun Spieltagen derzeit auf Rang 15 steht.

Lest hier unsere detaillierte Gegneranalyse zu den Milton Keynes Dons.

Team News: Liverpool FC

Nach einer intensiven Phase mit Auswärtsspielen in Neapel und bei Chelsea, wird Jürgen Klopp im League Cup voraussichtlich einigen Spielern eine Pause gönnen. Nicht zum Einsatz kommen wird Xherdan Shaqiri, der sich am Montag im Training eine leichte Wadenverletzung zuzog. Auch Alisson Becker, Sadio Mané und Divock Origi werden den Reds nicht zur Verfügung stehen.

Hoffnungen auf Einsatzzeit dürfen sich hingegen diverse Spieler aus der zweiten Reihe machen. Im Tor könnte Adrian eine Pause erhalten und Platz für Caoimhin Kelleher machen. Mit Dejan Lovren, Joe Gomez, Ki-Jana Hoever und Yasser Larouci hätte Klopp die Möglichkeit, eine komplett veränderte Viererkette aufzubieten.

Gute Chancen auf einen Einsatz darf sich Naby Keita machen. Der Mittelfeldmann war seit Anfang August mit einer Hüftverletzung außer Gefecht und steht nun vor seinem Comeback. Offensiv könnten Curtis Jones und Rhian Brewster eine Chance erhalten.

 

 

Events der Redmen Family

Berlin: Berlin Reds - Eure Kneipe
Dresden: Dresden Kopites - Irish Fiddler
Mannheim: Rhine-Neckar-Reds - Murphy's Law

Übertragung

DAZN

Redmen Family Prognose

3:1 für den LFC








TAGS
  league cup      saison 19/20   milton keynes dons  


Weitere News