Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Der Liverpool FC trifft in der Premier League auf Newcastle United.
Photo credit: Scott Heppell/57335574 via Imago

Liverpool - Newcastle: Reds setzen sportlichen Kampf um Europa fort

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    2 Monat(e) vor



Vorbericht: Liverpool FC - Newcastle United | Nach einer turbulenten Woche brauchen die Reds wieder drei Punkte auf dem Rasen.

Der Fußball erlebte in den letzten Tagen eine nie dagewesene Achterbahnfahrt von sich überschlagenden Ereignissen. Als zwölf der größten Vereine Europas bekannt gaben, sich in einer elitären Super League vom Rest der Fußballpyramide abschotten zu wollen, brach ein gewaltiger Shitstorm aus. Fans, Medienvertreter, Spieler und so ziemlich alle, die etwas zu sagen hatten, äußerten in überwältigender Mehrheit ihre Opposition zur Super League.

Von Anfang an war klar, dass dieses Konstrukt nur der Profitmaximierung von wenigen sehr reichen Vereinsbesitzern und Investoren dienen würde. Bedauerlicherweise war auch Liverpool einer dieser zwölf Vereine - Besitzer John W. Henry leistete sich dabei erneut einen fatalen Fehltritt, den er und den Rest der Vereinsführung mit nur minimaler Konsultation der wohl wichtigsten 'Stakeholder' - den Fans - hätte verhindern können.

Obwohl die Super League (vorerst) begraben ist, geht der Kampf um die Zukunft des europäischen Fußballs weiter. Die UEFA kann sich derweil als Retter der moralischen Werte verkaufen, was allerdings angesichts der eigenen sehr umstrittenen Champions League-Reform mehr als zynisch ist. Jetzt braucht es keine Diskussion, wer moralisch überlegen ist, sondern Lösungsansätze, wie der europäische Fußball für alle funktionieren kann, nicht nur für einige Milliardäre.

Inmitten der hitzigen Debatten über die Super League spielte Liverpool vergangenen Montag in der Premier League gegen Leeds United 1:1. Noch nie wurde ein Spiel der Reds dermaßen überschattet wie an diesem Montagabend. Während dem Spiel war nicht offensichtlich, ob das Resultat angesichts der drohenden Super League überhaupt eine Bedeutung haben wird. Jetzt, wo klar ist, dass es keine geschlossene Liga geben wird, schmerzen diese zwei verlorenen Punkte umso mehr im Kampf um die Champions League. Drei Punkte gegen Newcastle United müssen somit her

Kickoff: Samstag, 13:30 Uhr MEZ
Ort: Anfield
Übertragung: Sky Sport 1
Schiedsrichter: Andre Marriner

Der Gegner: Newcastle United

Die Magpies sitzen komfortabel auf dem 15. Rang und haben nur noch sehr geringe Abstiegssorgen. Die letzten beiden Spiele konnte man gegen West Ham und Burnley gewinnen.

Der letzte Sieg in Anfield gelang Newcastle vor 25 Spielen im April 1994 - für die Reds ein gutes Omen. Allen Saint-Maximin, Ryan Fraser, Isaac Hayden, Jamaal Lascelles und Fabian Schär sind für das Liverpool-Spiel verletzt.

Weitere Fakten zu Newcastle United findet ihr in unserer Gegneranalyse.

Team News - Liverpool FC

Nathaniel Phillips fiel gegen Leeds United kurzfristig wegen einer Oberschenkelverletzung aus. Am Donnerstag stieg er leicht ins Training ein, wird aber dennoch gegen Newcastle wieder fehlen. Somit wird Mittelfeldspieler Fabinho wohl wieder in die Defensive neben Ozan Kabak rücken müssen. Dafür meldet sich Curtis Jones von seiner Muskelverletzung zurück und kämpft um einen Platz im Samstags-Kader.

Ansonsten muss Jürgen Klopp keine neuen Verletzten beklagen und somit bleibt es bei den bekannten Absenzen:

Virgil van Dijk: Fällt wegen eines Kreuzbandrisses für den Rest der Saison aus

Joe Gomez: Fällt wegen einer Knieverletzung für den Rest der Saison aus

Joel Matip: Fällt wegen einer Fußverletzung für den Rest der Saison aus

Jordan Henderson: Fällt wegen einer Leistenverletzung noch mehrere Wochen aus

Caoimhin Kelleher: Fällt wegen einer Bauchverletzung auf unbestimmte Zeit aus

Divock Origi: Fällt wegen einer Muskelverletzung aus

Nathaniel Phillips: Fällt wegen einer Muskelverletzung aus

Liverpool könnte so beginnen:

Die letzten fünf Duelle

2020/21: Newcastle - Liverpool 0:0 (PL)
2019/20: Newcastle - Liverpool 1:3 (PL)
2019/20: Liverpool - Newcastle 3:1 (PL)
2018/19: Newcastle - Liverpool 2:3 (PL)
2018/19: Liverpool - Newcastle 4:0 (PL)

Redmen Family Prognose

Liverpool setzt die Rivalen um die Top 4 unter Druck und gewinnt mit 2:0.








TAGS
  vorbericht   newcastle united   premier league   manager  


Weitere News