Next
STATS

 
David Alaba wird Bayern München voraussichtlich im Juli verlassen. Liverpool soll dabei einer der Klubs sein, die
Photo credit: Imago xInderlied Kirchnerx

Liverpool mit großem Interesse an David Alaba

News

  • Autor André Völkel
    9 Monat(e) vor



David Alaba wird Bayern München voraussichtlich im Juli verlassen. Liverpool soll dabei einer der Klubs sein, die "großes Interesse" an einer Verpflichtung haben.

Das neue Jahr beginnt mit weiteren Transfergerüchten. Liverpool wird regelmäßig mit Topspielern aus den europäischen Ligen in Verbindung gebracht. Aktuell gibt es allerdings ein Gerücht, welches substanzieller zu sein scheint, als die meisten anderen.


Nach nur einem Monat: England wieder ohne Fans im Stadion
Klopp begeistert nach Thiagos Rückkehr


Laut David Ornstein von The Athletic, einer verlässlichen Quelle für mögliche Transfers beim LFC, sollen die Reds einer der Interessenten für den scheidenden Bayern-Spieler sein. Ornstein spicht sogar von "großem Interesse", was ein guter Indikator für die Pläne bei Liverpool sein kann.

Alaba wurde schon im Vorfeld mehrfach mit Jürgen Klopp und Liverpool in Verbindung gebracht. Angesichts seiner Qualitäten und Vielseitigkeit wäre er eine perfekte Ergänzung für den amtierenden Premier-League-Meister.

Alaba befindet sich derzeit in den letzten 6 Monaten seines Vertrages bei Bayern München und darf ab dem 1. Januar mit europäischen Vereinen verhandeln. Die Vermutung liegt nahe, dass der 28-Jährige einen Vorvertrag anstrebt.


Scouserfunk Liverpool Podcast mit Campino im Interview!
Liverpool muss drei Wochen ohne Matip auskommen.
Klopp verstärkt Trainerteam mit ehemaligen Schalker

 


Unter den weiteren Interessenten befinden sich natürlich auch Manchester City und Manchester United. Ornstein betont allerdings auch, dass David Alaba eigentlich "seine Perspektive in Spanien sieht", allerdings mag sich die Nummer 27 von Bayern "alle Möglichkeiten offen halten."

Parallelen von David Alaba's Situation zu der von Wijnaldum sind offensichtlich. Der Niederländer befindet sich auch in den letzten sechs Monaten seine Vertrages bei Liverpool. Es besteht die Möglichkeit, dass Liverpool erst den nächsten Schritt offiziell tätigt, wenn auch Wijnaldum seine Entscheidung getroffen hat.





TAGS
  david alaba   transfer  


Weitere News