Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Der Liverpool FC trifft in Anfield auf Inter Mailand für das Rückspiel des Achtelfinales in der UEFA Champions League.
Photo credit: Marco Luzzani/Getty Images

Liverpool - Inter Mailand: Tür für CL-Viertelfinale steht weit offen

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    4 Monat(e) vor



Vorbericht: Liverpool FC - Inter Mailand. Die Reds empfangen mit einem 2:0-Vorsprung aus dem Hinspiel Inter für das Achtelfinal-Rückspiel.

Mit dem 2:0 aus dem San Siro hat Liverpool eine gute Basis für das Rückspiel in Anfield geschaffen. Als zusätzlicher Bonus müssen sich die Reds nicht mehr um potenzielle Auswärtstore sorgen machen, da die Auswärtstorregel diese Saison abgeschafft wurde. Roberto Firmino und Mohamed Salah erzielten im San Siro die Liverpooler Tore, aufgrund deren alle Kopites das Viertelfinale bereits riechen können.

Anfield erwartet abermals eine European Night, in der alles passieren kann. Es ist das erste K.O.-Spiel vor Fans seit der Niederlage gegen Atletico Madrid im März 2020, kurz bevor die Corona-Pandemie so richtig losging. Aufgrund der zwei verlorenen Jahre gibt es am Dienstag in Anfield stimmungstechnisch viel nachzuholen.

Jürgen Klopps Team gewann die letzten zwölf Spiele in allen Wettbewerben und befinden sich auf einem Höhenflug. Der Triumph im League Cup vor ein wenig mehr als einer Woche hallt noch immer nach und auch in der Premier League wurde gegen West Ham der Job pflichtbewusst erledigt. Klopp hört es zwar nicht gerne, die Reds haben aber dennoch eine nicht insignifikante Chance auf ein nie dagewesenes Quadrupel.

Etwas, was dem Quadrupel im Wege stehen könnte, sind gekaufte Schiedsrichter. Hier könnt ihr nachlesen, wie Liverpool 1965 unter dem legendären Bill Shankly um ihr erstes europäisches Finale gebracht wurde.

Kickoff: Dienstag, 21 Uhr
Ort: Anfield
Übertragung: DAZN
Schiedsrichter: Antonio Matheu Lahoz (Spanien)

Der Gegner: Inter Mailand

Die Nerazzurri sind auf der Jagd nach dem zweiten Scudetto in Serie und haben an der Tabellenspitze mit einem Spiel weniger nur zwei Punkte Rückstand auf den Stadtrivalen AC Mailand. Vergangenen Freitag schoss sich Simone Inzaghis Team gegen Salernitana für Anfield warm und gewann mit 5:0.

Lautaro Martinez erzielte dabei einen Hattrick und auf ihn muss Liverpools Verteidigung besonders aufpassen. Martinez ist Inters bester Angreifer und auf seinen Schultern lasten die Hoffnungen der Inter-Fans.

Zusammen mit Edin Džeko bildet er eine gute Mischung aus Weltklasse-Potenzial und Erfahrung. Vor allem Džeko weiß aus seiner Zeit bei Manchester City und der AS Roma, wie man in Anfield Tore erzielt.

Team News: Liverpool FC

Es gibt gleich drei gute Nachrichten: Thiago Alcântara, Joel Matip sowie Roberto Firmino befinden sich seit Sonntag wieder im Mannschaftstraining.

Thiago verletzte sich beim Aufwärmen vor dem League Cup-Finale gegen Chelsea. Gemäß Klopp sollte er bereit sein. Matip verpasste das letzte Spiel, weil er krank war. Glücklicherweise war es nicht Corona und unsere Lieblingsgiraffe ist wieder in den Startlöchern.

Firmino verletzte sich im Hinspiel, nachdem er in Mailand das 1:0 erzielt hatte. Für ihn kommt das Spiel am Dienstag nach seiner Muskelverletzung aber wohl noch zu früh.

Liverpool könnte so beginnen:

Alisson; Robertson, van Dijk, Matip, Alexander-Arnold; Thiago, Fabinho, Henderson; Diaz, Jota, Salah

Die letzten fünf Duelle

2021/22 Inter - Liverpool 0:2 (CL Achtelfinale Hinspiel)

2007/08 Inter - Liverpool 0:1 (CL Achtelfinale Rückspiel)

2007/08 Liverpool - Inter 2:0 (CL Achtelfinale Hinspiel)

1964/65 Inter - Liverpool 3:0 (Europapokal der Landesmeister Halbfinale)

1964/65 Liverpool - Inter 3:1 (Europapokal der Landesmeister Halbfinale)

Events der Redmen Family

An einem Standort gibt es ein Pub Viewing der Redmen Family. Jeder ist willkommen, mit anderen Liverpool-Fans das Spiel zu schauen.

Berlin - Berlin Reds - Tante Käthe

Zutritt nur mit 2G+ oder dreifacher Impfung

Prognose

Es gibt den berühmten Liverpooler Song "Bring on yer Internationale". Genau das wird der Kop auch lautstark singen und die Reds auf dem Rasen einheizen. Liverpool gewinnt mit 3:2 und erreicht das Champions League Viertelfinale.








TAGS
  inter mailandvorbericht   manager  


Weitere News