Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Verteidiger Remi Savage vom Liverpool FC erhielt einen Profivertrag.
Photo credit: Mike Egerton via Imago

Liverpool gibt auch Talent Savage einen Profivertrag

Academy

  • Autor Richard Köppe
    5 Monat(e) vor



Nach O'Rourke, Sharif und Norris erhält jetzt auch Academy-Verteidiger Remi Savage seinen ersten Profivertrag beim Liverpool FC.

Remi Savage, seines Zeichens Verteidiger in Liverpools U18-Mannschaft, hat am Donnerstag seinen ersten Profivertrag bei den Reds unterschrieben. Der 18-Jährige erhält damit das gleiche Vertrauen wie seine Mannschaftskollegen Fidel O'Rourke, Abdi Sharif und James Norris. Alle haben im Laufe der letzten Wochen einen Profivertrag erhalten, oder ihren bestehenden Vertrag verlängert.

Savage kam als U9-Spieler zum Liverpool FC und war in der Saison 2019/20 fester Bestandteil von Barry Lewtas U18-Mannschaft. Hauptsächlich als Innenverteidiger eingesetzt, kann Savage auch auf der defensiven Außenbahn spielen. Zusätzlich sammelte er erste Erfahrungen in der U23. Vergangene Saison gewann er mit der U18 den prestigeträchtigen FA Youth Cup. Der gebürtige Liverpooler wartet noch auf sein Profidebüt bei den Reds.

Ob Savage in der kommenden Saison für Jürgen Klopps Team spielen könnte, steht noch offen. Jedenfalls darf sich Savage, genau wie O'Rourke, Sharif und Norris, große Hoffnungen auf Einsätze in der U23 mache, die jetzt vom damaligen U18-Trainer Lewtas betreut wird.








TAGS
  Remi Savageliverpool u18   Liverpool U23  


Weitere News