Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Joe Potts
Photo credit: LFC Press Release

Liverpool FC Women: Torwarttrainer Joe Potts kehrt zurück

News

  • Autor David Górny
    5 Monat(e) vor



Die Liverpool FC Women bereiten sich mit einem neuen Torwarttrainer auf die Saison vor. Joe Potts gewann mit den Reds zusammen 2012 und 2013 die Meisterschaft.

Joe Potts kehrt nach langer Abstinenz vom Frauenfußball zurück nach Liverpool. In den letzten Jahren arbeitete er als Torwarttrainer bei Salford City in der vierten Spielklasse. Seine letzte Station vor der Rückkehr war der AFC Fylde in der National League North.

Ein erfahrener Torwarttrainer

Bevor Joe Potts 2012 ins Trainerteam von Matt Beard wechselte, kümmerte er sich hauptsächlich um die Jugend in der Liverpool Academy.

Als aktiver Spieler verdiente er seine Brötchen bei den Blackburn Rovers und Blackpool. Er beendete früh seine Spielerkarriere und wechselte ins Trainerfach. Mittlerweile arbeitet er an seiner UEFA A-Lizenz.

Er kann auf 10 Jahre Erfahrung beim Männer- und Frauenfußball zurückblicken. Er hat einen guten Draht zu John Achterberg (Torwarttrainer, Erste Mannschaft) und Mark Morris aus der Academy. Joe Potts übernimmt den Job von Jen Herst, die jetzt einen Job bei der walisischen Nationalmannschaft antritt.

Zwei Meisterschaften in Folge

Joe Potts war insgesamt sechs Jahre in Liverpool und gewann 2012 und 2013 die Meisterschaft mit den Liverpool Ladies (ab 2018 Liverpool FC Women).

Matt Beard hat mit Joe Potts eine wichtige Postion mit einem erfahrenen Trainer besetzt. Das Team, welches in der kommenden Saison wieder in die erste Liga aufsteigen möchte, verstärkte sich in den letzten Monaten signifikant auf den zentralen Positionen.





TAGS
  liverpool fc women  


Weitere News