Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Rinsola Babajide
Photo credit: (Photo by Charlotte Tattersall/Getty Images)

Liverpool FC Women | Reds überrollen Crystal Palace

News

  • Autor David Górny
    12 Monat(e) vor



Am Spieltag nach der Länderspielpause trafen die Liverpool FC Women auf Crystal Palace. Rinsola Babajide erzielte dabei einen Doppelpack.

Wenn die Reds weiterhin oben mitspielen wollen, musste ein Sieg gegen Crystal Palace her. Die Marschrichtung war somit schon vor der Partie klar vorgegeben. Für den nötigen Ansporn sorgte die Rückkehr der Fans. Zum ersten Mal diese Saison waren auch wieder Zuschauer im Prenton Park erlaubt.

 

 

Babajide sorgte für eine frühe Führung

Die Liverpool FC Women nutzten die Anfangsphase und überrumpelten die Abwehr von Crystal Palace. Rinsola Babajide erhöhte das Tempo und konnte nach einem Doppelpass mit Rachel Furness aus dem Strafraum der Gäste zur Führung einnetzen. Es war ihr fünfter Treffer in dieser Saison.

Crystal Palace schaffte es im Anschluss wieder zurück ins Spiel.  Liverpool stoppte die Bemühungen aber mit einem weiteren Treffer. Rachel Furness spielte auf Amy Rodgers und diese verwandelte aus gut 18 Metern in das Tor der Londonerinnen.

Klare Verhältnisse auch in der zweiten Halbzeit

Nach der Pause sorgte weiterhin Babajide für die meiste Gefahr in der gegnerischen Hälfte. Die Vorlagen von Liverpools Nummer 10 konnten von ihren Teamkolleginnen leider nicht verarbeitet werden. Amalie Thestrup, die für die verletzte Rodgers auf das Feld kam, sorgte für aber dann für den längst fälligen Treffer.

 

 

Den Schlusspunkt setzte Rinsola Babajide mit ihrem sechsten Saisontreffer. In der Nachspielzeit krönte Sie ihre hervorragende Leistung an diesem Nachmittag. Die Engländerin hatte einen großen Anteil am 4:0-Sieg und erzielte dabei Karrieretreffer 19 und 20 für die Reds

Fazit

An diesem neunten Spieltag konnten die Liverpool FC Women drei wichtige Punkte einfahren. Die Mannschaft hat aktuell zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Leicester City. Bei noch zwei ausstehenden Spielen wäre die maximale Punkteausbeute optimal. Kurz vor der Winterpause spielt die Elf von Vicky Jepson gegen den direkten Aufstiegskonkurrenten Durham Women's F.C.

Was kommt als Nächstes?

Am 13.12. spielen sie gegen die London City Lionesses im Princes Park im Osten von London. Die Mannschaft aus der Hauptstadt steht momentan mit zehn Punkten auf dem siebten Tabellenplatz.

Aufstellung

Rachael Laws, Becky Jane, Leighanne Robe, Niamh Fahey, Taylor Hinds (Lucy Parry, 87.), Rhiannon Roberts, Amy Rodgers (Missy Bo Kearns, 64.), Ashley Hodson (Amalie Thestrup, 44.), Rachel Furness, Melissa Lawley, Rinsola Babajide

Statistik

Tore: 1:0 Rinsola Babajide (2.), 2:0 M. Rodgers (32.), 3:0 Amalie Thestrup (75.), 4:0 Rinsola Babajide (90.+5)





TAGS
  liverpool fc women  


Weitere News