Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Meikayla Moore
Photo credit: Hagen Hopkins/Getty Images

Liverpool FC Women | Neuzugang Meikayla Moore

News

  • Autor David Górny
    2 Monat(e) vor



Die Liverpool FC Women können einen weiteren Neuzugang vermelden. Vom deutschen Bundesligaverein MSV Duisburg wechselt die Neuseeländerin Meikayla Moore zu den Reds.

Meikayla Moore spielte beim MSV Duisburg zwei Jahre lang in der Innenverteidigung. Vor ihrem Engagement bei Duisburg spielte sie beim FC Köln. Mit der Nationalmannschaft vertrat sie ihr Land bis zum heutigen Tag 40 mal. Sie verpasste die Weltmeisterschaft 2019 aber aufgrund einer Verletzung.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Meikayla Moore (@meikaylamoore) on

Mit Liverpoolfc.com sprach Sie über ihren Wechsel: "Ich bin extrem froh darüber endlich hier zu sein. Die ersten Tage hier vor Ort waren toll. Meine Zeit in der Bundesliga war ein guter erster Schritt. Die Liga in Deutschland ist stark, vor allem wenn man gegen Wolfsburg oder Bayern spielt. Die Spielerinnen sind phänomenal und haben mir einen ersten Vorgeschmack auf die Liga in England gegeben."

Mehr Erfahrung für die Abwehr

Vicky Jepson hat ein gutes Gefühl, dass Sie mit Moore eine erfahrene Spielerin für die Verteidigung gefunden hat.

"Wir brauchten eine junge Innenverteidigerin mit Erfahrung auf einem hohen Niveau. Meikayla Moore kann das definitiv aus ihrer Zeit in Deutschland vorweisen. Der Trainer der neuseeländischen Nationalmannschaft fand auch nur lobende Worte über Sie."

Die Mannschaft beginnt ihre Saison am 06. September mit einem Spiel hinter verschlossenen Türen gegen Durham. Das Spiel wird über den FA-Player ausgestrahlt.





TAGS
  Liverpool FC Women  


Weitere News